1 500 000+ followers
DLC
Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass background
Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass DLC

Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass

Steam
Produkt auf Lager
Sofortiger Download
Spielsprachen de en es fr it pl ru
Verkaufspreis: 24€
-60%
9.51€
Kaufen
Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass screenshot 1 Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass screenshot 2 Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass screenshot 3 Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass screenshot 4 Pillars of Eternity: The White March Expansion Pass screenshot 5
The White March ist die erste Erweiterung für das Rollenspiel-Epos Pillars of Eternity. Das aus zwei Teilen bestehende Addon setzt die Story allerdings nicht fort, sondern fügt neue Gebiete (u.a. die Stadt Durgan's Battery) mit neuen Abenteuern in die Mitte des bestehenden Spiels ein, ca. um Stufe sechs und sieben herum. Insgesamt wird es rund fünfzehn neue Karten geben, das maximale Charakterlevel steigt auf vierzehn. Wer eine hochstufige Gruppe hat, kann den Schwierigkeitsgrad bei Betreten des Gebiets anpassen lassen. Vom Grafikstil her erinnern die neuen Gebiete an Icewind Dale: Kalte, schneebedeckte Umgebungen dominieren die Landschaft. Außerdem kommen zwei neue Begleiter (Der/Die SerienmörderIn Devil of Caroc als Schurke und Zahua ein alter Mönch) mit eigenen Geschichten, Items und Fähigkeiten dazu. Hochstufige Gruppen können sich an der Festung Crägholdt Bluffs für Charaktere ab Stufe Zwölf versuchen. In Gasthäusern können wir zudem die Fähigkeiten unserer Gruppenmitglieder neu verteilen. Viele Gameplay-Verbesserungen aus dem Addon sind als Patch 2.0 auch für die normale Vollversion von Pillars of Eternity verfügbar, beispielsweise das besser KI-Verhalten und die Möglichkeit einzelne Figuren schleichen zu lassen.

Teil 2 der Erweiterung The White March für Pillars of Eternity vollendet die Geschichte des Rollenspiels mit 15 Stunden an neuen Abenteuern. Die Handlung ist weitgehend losgelöst von der des Hauptspiels, wir kriegen es in der Weißmark mit einer Invasionsstreitmacht zu tun. Dabei hilft uns eine neue Begleiterin, die Barbarin Maneha. Die neuen Gebiete warten mit enorm harten Kämpfen auf. Allerdings gibt es auch einen neuen Story-Modus, in dem die Schlachten deutlich leichter sind, damit wir uns ganz auf die Geschichte konzentrieren können. Mit Patch 3.0 kommen weitere Verbesserungen am Interface, den Attributen und den Quests rund um unsere Burg dazu.
Erscheint am 25 August 2015
Mindestvorraussetzungen*
OS Windows 7
CPU
RAM
GPU
HDD
*Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken
Teile dieses Spiel mit deinen Freunden…
Whatsapp Link kopieren

Erstellen Sie ihr IG Konto

Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.