1 500 000+ followers
DLC
Dead by Daylight: Demise of the Faithful background
Dead by Daylight: Demise of the Faithful DLC

Dead by Daylight: Demise of the Faithful

Steam
Produkt auf Lager
Sofortiger Download
Verkaufspreis: 7€
-42%
4.02€
Kaufen
Dieses DLC benötigt das Basis Spiel
7.49€
+
DLC
4.02€
+
DLC
4.17€
+
DLC
6.35€
+
DLC
3.22€
+
DLC
4.49€
+
DLC
9.58€
+
DLC
4.17€
+
DLC
4.17€
+
DLC
4.19€
+
DLC
2.28€
+
DLC
4.02€
+
DLC
2.27€
+
DLC
1.98€
+
DLC
3.98€
+
DLC
5.70€
+
DLC
4.02€
+
DLC
3.81€
+
DLC
Ausverkauft
126€ 79.91€
Bundle kaufen
Dead by Daylight: Demise of the Faithful screenshot 1 Dead by Daylight: Demise of the Faithful screenshot 2 Dead by Daylight: Demise of the Faithful screenshot 3 Dead by Daylight: Demise of the Faithful screenshot 4 Dead by Daylight: Demise of the Faithful screenshot 5
Demise of the Faithful ist ein brandneues Kapitel für Dead by Daylight und beinhaltet einen neuen Killer, einen Überlebenden und eine Karte. Mit dem Kauf des „Demise of the Faithful“-DLCs wird ein neuer Killer, ein neuer Überlebender und ein exklusives Item für den neuen Überlebenden freigeschaltet.

Umarme das Unbekannte und ergib dich dem Unerklärlichen – das ist der Schwur der Gläubigen. Wenn sie von Finsternis umgeben sind, schauen sie in sich hinein, um ein Zeichen des Lichts zu finden, dem sie folgen können. Ihr Vertrauen in das Licht wird sie in Sicherheit führen. Doch wenn ihr Licht von Stolz und Ehrgeiz verdunkelt ist, wie lange halten sie es dann in der Finsternis aus?

Als Kind wurde sie an einen babylonischen Tempel verkauft und suchte nach Möglichkeiten, die Finsternis abzuwehren, die sie in sich trug. In heiligen Ritualen fand sie Trost, fühlte sie sich sicher und gestärkt. Gläubig, aber stolz, verbesserte sie ständig ihren Status und glaubte alsbald, dass sie unberührbar sei. Doch als eine Seuche begann, ihren Körper zu verderben, begegnete sie ihren Göttern und begriff zu spät, dass sie ihrem Schicksal nicht entkommen konnte.

Jane Romero wollte eine mächtige Ikone werden, eine Stimme, die jene, die in Not sind, inspiriert und unterstützt. Sie kämpfte gegen mächtige Führungskräfte und ließ sie wissen, dass sie all ihre Unsicherheiten kannte. Ihr Ziel war es, Menschen von den schmerzhaften Erlebnissen zu befreien, die ihre Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft verdarben. Tagtäglich teilte sie ihren Glauben und ihre Rituale mit Tausenden begeisterter Anhänger. Der steigende Druck durch die Medien stärkte ihren Erfolg, und die schwierige Vergangenheit, die auf ihren Schultern lastete, untermauerte ihren Anspruch, die Position anderer infrage stellen zu können. Eines Abends fuhr sie nach einer besonders stressigen Liveshow nach Hause und fühlte sich ausgelaugt. Und dann schloss sie ihre Augen für einen kleinen Moment, der schwerwiegende Konsequenzen haben sollte.

Diese ehemalige Hohepriesterin Babylons, die den Göttern mit unerschütterlichem Glauben ergeben war, überzeugte Hunderte davon, ihr zu folgen. Ihr zu Ehren wurden Hymnen gedichtet und Amulette angefertigt, die ihre Schönheit und Weitsicht rühmten. In einer Zeit der Verzweiflung, als sich in Babylon eine schlimme Seuche rasch ausbreitete, gewann sie an Einfluss. Ihr Glaube erwies sich gegen die Krankheit, mit der sie sich infizierte, jedoch als bedeutungslos. Während sie die an ihrem Hals aufquellenden Blasen, ihre von Wunden verkrusteten Lippen und den ranzigen Geruch der Krankheit verbarg, der ihrer Haut entströmte, leitete sie weiterhin die Gebete und hoffte, die Götter besänftigen zu können. Doch kein Ritual konnte sie retten. Voller Verzweiflung verbannte sie sich selbst aus Babylon und zog mit einer kleinen Gruppe von Anhängern nach Norden. Dann verschlechterte sich ihr Zustand und sie mussten die Reise abbrechen. Sie suchten Zuflucht in einer kalten Höhle, wo sie ihr Ende fanden.

Die Stärke der Seuche: Reinigung der Bösartigkeit
Die ehemalige Hohepriesterin Babylons wollte so hoch aufsteigen, dass sie die Götter berühren konnte. Als sie sich schon unsterblich wähnte, steckte sie sich mit einem schrecklichen Leiden an, welches sie geheim hielt. In der Hoffnung, der Gott der Seuchen und des Wahnsinns möge ihr vergeben, vollführte sie täglich Rituale und reinigte ihre Anhänger. Während die Seuche ihren Körper immer mehr in Besitz nahm, verschlechterte sich ihr Zustand: Ihre Zehen färbten sich schwarz, an ihrem Hals wucherten Zysten und sie erbrach Blut. Die Seuche nutzt ihre Macht, die Reinigung der Bösartigkeit, um einen Strom von Erbrochenem auszulösen, der ihre Opfer infiziert. Eine Stärkeanzeige gibt an, wie lange die Stärke anhält, nachdem sie einmal ausgelöst ist. Die Stärkeanzeige startet leer. Um sie aufzufüllen, muss der Spieler seinen Angriff aufladen, indem er die Stärketaste gedrückt hält. Während des Aufladens erleidet die Seuche eine Geschwindigkeitsstrafe, die endet, wenn die Stärke ausgelöst wird oder der Ladezustand 100% erreicht. In dem Augenblick entspricht die Bewegungsgeschwindigkeit wieder 100% der Basisgeschwindigkeit.

Die SEUCHE verfügt über 3 neue Perks.Die Zurschaustellung deiner Macht erzeugt eine um sich greifende Panik, die sich im ganzen Land ausbreitet. Du suchst einen Überlebenden heim. Nutzt du deinen Grundangriff, um den Zustand „besessen“ zum Zustand „verletzt“ zu prügeln, strahlt die Besessenheit einen Terrorradius aus In dieser Zeit wird dein Terrorradius auf 0 verkleinert. Dieser Effekt kann nur einmal alle 3 Sekunden ausgelöst werden. Die Besessenheit hört den ausgestrahlten Terrorradius für diese Dauer. Der Killer kann seine Besessenheit immer nur auf einen Überlebenden fokussieren.
„Und der Schrecken soll einen trotzenden Ungläubigen erfassen, der fälschlicherweise meine Ankunft verkünden wird.“ (Adiris’ Tafel, 48,9)Die Schreie der Ungläubigen lassen dein Herz schneller schlagen, da du glaubst, dass eine göttliche Macht ihre Qual verursacht. Alle Überlebenden, die sich innerhalb des Terrorradius des Killers befinden, während ein anderer Überlebender durch deinen Grundangriff den Sterbe-Status erleidet, schreien auf und geben dem Killer somit für Sekunden ihre Position preis.
„Der Schrecken befällt die Herzen der Ungläubigen, die zu Füßen der Gefallenen jammern.“ (Lobeshymne, 11,4)

Deine Gebete beschwören eine dunkle Macht, welche die Überlebenschancen der Überlebenden verringert. Die Generatoren, die am weitesten von dir entfernt sind, werden vom Entitus zu Beginn der Runde für eine begrenzte Dauer blockiert. In dieser Zeit können die Überlebenden diese Generatoren nicht reparieren.
„Es soll im ganzen Land bekannt werden, dass die Götter die Ungläubigen verfluchen.“ (Adiris’ Tafel, 3,7)

Als Tochter einer berühmten Schauspielerin, die sie nie kennengelernt hatte, wurde Jane von ihrem Vater, einem armen bildenden Künstler, aufgezogen. Ihre Eltern hatten sich getrennt, als sie noch ein Baby war. Als Heranwachsende versuchte sie, der starken Präsenz ihrer Mutter auf dem Bildschirm nachzueifern. Sie schuf sich eine solide Grundlage, sprach für Werbespots vor, führte Radio-Interviews und war in den verschiedensten Shows zu Gast. Ihre authentischen Äußerungen und scharfen Kommentare kamen ihr jedoch teuer zu stehen. Trotz einiger erlittener Misserfolge glaubte sie weiterhin an ihre Fähigkeiten und erhielt schließlich die Gelegenheit zur Ko-Moderation einer erfolglose Talkshow.

Livesendungen im Fernsehen bedeuteten lange Arbeitszeiten, geringe Bezahlung und keinerlei Sicherheiten. Sie boten ihr aber auch eine Bühne, um ihre eigenen Werte zu verbreiten. Sie nutzte die Show, um engen Kontakt mit ihrem Publikum zu knüpfen und echte Probleme anzusprechen, oftmals ganz persönliche Dinge. So schuf sie sich ein treues Publikum und brach damit Rekorde. Ihr Erfolg führte auch zu einem immer anspruchsvolleren Zeitplan, den sie ganz allein organisierte. Der wachsende Druck lastete auf ihrem Selbstbewusstsein und eines Tages lieferte sie ein katastrophales Live-Interview ab. Als sie an jenem Abend zum Haus ihres Vaters fuhr, schloss sie nur kurz zur Erholung die Augen und öffnete sie kurz darauf im Reich des Entitus.

Janes persönliche Perks, Solidarität, Frontal und Selbstsicherheit ermöglichen es ihr, andere Überlebende zu unterstützen, sich zu verteidigen und keine Spur zu hinterlassen, der der Killer folgen kann.

Jane Romero verfügt über 3 neue Perks.Das Erreichen von Zielen stärkt dein Selbstbewusstsein. Sobald ein Generator repariert ist, hinterlässt du für eine begrenzte Dauer keine Kratzspuren.
„Okay, Ruhig bleiben. Nicht zu viel nachdenken und weitergehen. Du machst das schon.“ - Jane RomeroHast du einen Entschluss gefasst, sollte sich dir besser niemand in den Weg stellen. Ermöglicht es, hastig einen Schließschrank zu verlassen und den Killer zu betäuben, wenn er in Reichweite steht. Frontal kann nicht verwendet werden, solange man erschöpft ist. Während des Rennens erholst du dich nicht von der Erschöpfung.
„An Menschen erinnert man sich wegen der Hindernisse, die sie überwinden. Man kann weglaufen und vergessen, wozu man in der Lage ist, oder man kann sich den Ängsten stellen und die Welt daran erinnern, wer man ist.“ - Jane RomeroIm Teilen von schmerzhaften Erlebnissen liegt die Kraft der Heilung. Heilst du einen Überlebenden, während du selbst verletzt bist, heilst du dich auch.
„Auftauchen, wenn es hart auf hart kommt, sich die Probleme der Leute anhören und jene unterstützen, die es brauchen – so wird man stärker, so wächst man.“ - Jane Romero

Das Kapitel „Untergang der Gläubigen“ enthält ein exklusives Item für Jane – das Blumenhemd, das nur als Teil des DLCs erhältlich ist.
Bitte beachte, dass dieses Item nicht separat gekauft werden kann.



Der fast vergessene Tempelkomplex, der der Reinigung der Anhänger der Hohepriesterin gewidmet ist. Die schwindelerregende Säulenhalle trug angeblich das Gewicht des Himmels. Dieser Tempel war aus den Erinnerungen der Seuche gestohlen und im heulenden Roten Wald errichtet worden, dessen Winde an seinen Rändern schliffen. Heute ist der Tempel ein Zeichen der Angst, das von allen wichtigen Punkten aus zu sehen ist.

Erscheint am

Mindestvorraussetzungen*

  • OS: 64-bit Operating Systems (Windows 7, Windows 8 & Windows 8.1)
  • Processor: Intel Core i3-4170 or AMD FX-8120
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: DX11 Compatible GeForce GTX 460 1GB or AMD HD 6850 1GB
  • DirectX: Version 11
  • Network: Broadband Internet connection
  • Storage: 25 GB available space
  • Sound Card: DX11 compatible
  • Empfohlene Systemvorraussetzungen*

  • OS: 64-bit Operating Systems (Windows 7, Windows 8 & Windows 8.1 or above)
  • Processor: Intel Core i3-4170 or AMD FX-8300 or higher
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: DX11 Compatible GeForce 760 or AMD HD 8800 or higher with 4GB of RAM
  • DirectX: Version 11
  • Network: Broadband Internet connection
  • Storage: 25 GB available space
  • Sound Card: DX11 compatible
  • *Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken
    Teile dieses Spiel mit deinen Freunden…
    Whatsapp Link kopieren

    Erstellen Sie ihr IG Konto

    Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.