1 500 000+ followers
DLC
Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock background
Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock DLC

Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock

Steam
Produkt auf Lager
Sofortiger Download
Verkaufspreis: 8€
-15%
7.21€
Kaufen
Dieses DLC benötigt das Basis Spiel
14.22€
+
DLC
13.18€
+
DLC
13.15€
+
DLC
6.48€
+
DLC
7.21€
111€ 54.24€
Bundle kaufen
Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock screenshot 1 Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock screenshot 2 Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock screenshot 3 Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock screenshot 4 Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock screenshot 5
„Der Prophet und der Hexenmeister“ ist das neuste Kommandantenpaket für „TOTAL WAR™: WARHAMMER®“. Es führt zwei neue Legendäre Kommandanten in die Warhammer-Fantasy-Welt ein, die miteinander konkurrieren und über ganz eigene Ziele, Mechaniken, Einheiten und Spielstile verfügen. Beide können in den Kampagnen „Auge des Mahlstroms“ und „Reiche der Sterblichen“ sowie in benutzerdefinierten Gefechten/Mehrspielergefechten eingesetzt werden.

  • Zwei mächtige neue Legendäre Kommandanten mit neuen Aufgabenketten, legendären Gegenständen und Fähigkeitenbäumen
  • Spielt als Klan Skryre (Skaven) oder als Kult des Sotek (Echsenmenschen) mit neuen und einzigartigen Kampagnenmechaniken
  • Zwei neue Kommandantentypen
  • Neun neue Gefechtseinheiten und Varianten einschließlich der kugelspeienden Ratlingkanonen-Waffenteams und der schrecklichen Schlitzerdactyle
  • Entfesselt mit der Verdammnisrakete des Klan Skryre fürchterliche Verwüstung oder beschwört eine Verkörperung des Schlangengottes selbst mit der Anrufung des Sotek!
  • Neue Legendäre Söldnerregimenter zum Freischalten, Rekrutieren und für den Kampf

Hintergrund

Der große Schlangengott Sotek schlummert vielleicht, doch Tehenhauin, sein ergebenster Prophet, ist hellwach. Die Zeit ist gekommen. Endlich werden die niederträchtigen Skaven für ihre seuchenverbreitenden Taten bezahlen – und zwar mit dem höchsten aller Preise: ihrem Leben! Tehenhauin befehligt seine getreuen Rotkamm-Skinks: Es wird ein Opfer geben. Ein immenses, blutrotes Opfer. Nur wenn die Altare der Tempelstadt vom Blut der Skaven getränkt wurden, wird sich der Schlangengott manifestieren können, um seinen göttlichen Zorn walten zu lassen ...

Doch die Skaven hocken nicht tatenlos unter der Erde, während Tehenhauin seinen Kreuzzug plant. Der Erz-Warlocktechniker Ikit Krallenhand wittert riesige Warpstein-Ablagerungen in den Dschungeln von Lustria und hat so den Sternenturm im Namen des Klan Skryre für sich beansprucht. Er ist nicht mehr als eine Ausgangsbasis, um tief in das Innere des Kontinents vorzudringen. Mit der Verbotenen Werkstatt wird sich Ikit Krallenhand das Rohmaterial des Chaos für seine verdorbenen Bauprojekte zunutze machen und so noch genialere und verheerendere Waffen entwickeln. Damit ist der Warlocktechniker auf direktem Konfrontationskurs mit dem Propheten des Sotek!

Ikit Krallenhand ist, wie alle seiner Artgenossen, von Natur aus misstrauisch, skeptisch, unzuverlässig und betrügerisch. Seine Begabung für Wissenschaft und Innovation sucht ihresgleichen. Doch Ikit Krallenhand ist nicht nur der größte Skaven-Warlocktechniker aller Zeiten, sondern hat auch noch ein beachtliches Talent für die Winde der Magie entwickelt. Seine außergewöhnlichen wissenschaftlichen Kenntnisse und magischen Kräfte machen ihn für den Rat der Dreizehn unersetzbar.

In seinem Bestreben nach Zerstörung möchte Ikit den eindrucksvollsten seiner Entwürfe – den verheerenden Schredderball – umsetzen und schreckt vor nichts zurück, um ihn auf die Welt loszulassen ...

Klan Skryre führt diverse einzigartige Fraktionsfunktionen und -mechaniken in „TOTAL WAR™: WARHAMMER®“ ein:

Verbotene Werkstatt des Klan Skryre

Dank der berüchtigten Verbotenen Werkstatt können Spieler des Klan Skryre Ressourcen ausgeben, um verschiedene Einheiten wie Todesräder, Ding-Schredder und Waffenteams mit mächtigen neuen Statusboni und Attributen zu verbessern. Während der Spieler in jeder Kategorie Verbesserungen freischaltet, erhält er neue Hilfsmittel für seine Sache und schließlich sogar neue Legendäre Söldnerregimenter, die es nur in der Verbotenen Werkstatt gibt.

Für den Werkstattfortschritt sind Nahrung und Warp-Treibstoff (eine neue Ressource, die nach einer Schlacht gesammelt wird) nötig. Neue Forschungsränge in der Werkstatt können nach Abschluss einzigartiger Missionen freigeschaltet werden. Doch die bei weitem tödlichste Erfindung der Werkstatt ist die Warpgewitter-Verdammnisrakete.

Warpgewitter-Verdammnisrakete

Verdammnisraketen sind unbegreiflich mächtige Waffen, die in der Schlacht als Armeefähigkeit eingesetzt werden können. Sie können in der Verbotenen Werkstatt auf Vorrat hergestellt werden, doch es lässt sich nur eine Verdammnisrakete pro Schlacht abfeuern. Als vielleicht mächtigste Waffe aller Völker in WARHAMMER® II kann eine einzige Verdammnisrakete mehrere Einheiten mit einem Einschlag auslöschen, während sie Staub und Schutt in einer einäschernden Pilzwolke gen Himmel schickt!

Schredderball

Zwar steht das Tiefenreich nun allen Skavenfraktionen zur Verfügung (mehr Details bei den Informationen zum Schwarzmaler-Update), aber nur Klan Skryre kann innerhalb seiner Unterstädte einen Schredderball herstellen. Diese riesige Warpsteinbombe ist mächtig genug, um jede Siedlung völlig zu zerstören, unter der sie gebaut wurde.

Einzigartiger Kommandant – Warlockmeister

Der Warlockmeister ist ein zaubersprechender Kommandant, der im Gefecht die Lehre des Ruins einsetzt. Warlockmeister haben einzigartige Fähigkeiten, die Ding-Schreddern, Todesrädern und Waffenteams zusätzliche Boni verleihen. Sie können so verbessert werden, dass sie auf einem Ding-Schredder oder einem Todesrad in die Schlacht ziehen.

Einzigartige Einheiten

  • Ratlingkanone-Waffenteam: Spezialisiertes Waffenteam gegen Infanterie, das eine rotierende und schnell feuernde Ratlingkanone mit sich trägt. Ratlingkanonen teilen schweren Schaden aus, der ihre Ziele aufhält und so ihre Bewegung verlangsamt.
  • Jezzails: Rüstungsdurchdringende Scharfschützeninfanterie mit hoher Reichweite. Diese Scharfschützen verfügen über hochwertigste Schilde und ihre Geschosse übertragen bei Einschlag den Schildbrecher-Kontakteffekt.
  • Ding-Schredder: Sie sind kleiner als das Todesrad (aber durch sie wird es doppelt so blutig!) und dafür gemacht, die feindlichen Reihen mit mächtigem rüstungsdurchdringenden Schaden aufzubrechen.


Legendäre Söldnerregimenter

Diese einzigartigen Elitevarianten werden durch Stufenaufstiege von Ikit Krallenhand und seinen Kommandanten freigeschaltet.

  • Ikits Zzzzap-Zzzzap! (Warpblitzkanone): Diese arkanen Artilleriegeschütze betäuben ihre Feinde mit dem Kontakteffekt „Zzzzap!“, der die Fähigkeitenabkühlzeiten des Ziels erhöht.
  • Schwanzschlitzer von Klan Vulkn (Klanratten – Schilde): Feuriges Ungeziefer mit hoher Waffenstärke, das flammende Angriffe austeilt und selbst gegen die Effekte von Flammenwaffen immun ist.
  • Seuchenmeute von Blightscab (Seuchenschleuderer der Seuchenmönche): Hört auf ihre Worte! Die Seuchenmeute von Blightscab verfügt über die Fähigkeit „Volksverhetzung“, die das Attribut „Immun gegen Psychologie“ auf verbündete Einheiten in der Nähe überträgt.
  • Zahnbrecher (Ratlingkanone-Waffenteam): Diese heimtückischen Schützen tragen Verhüllungsbomben mit sich herum und können so augenblicklich zum Schleicher und Unaufhaltsam werden.
  • Ratswache (Sturmratten – Hellebarden): Die Ratswache wurde zur Verteidigung ihrer Meister ausgebildet. Entsprechend ist sie unerschütterlich und verfügt über die Fähigkeit „Wächter“.
  • Scharfschützen von Natty Buboe (Jezzails): Die ultimative Scharfschützentruppe von Natty Buboe, die sowohl die Fähigkeit „Schleicher“ als auch „Scharfäugig“ besitzt.
  • Zwergen-Ding-Bedrohung (Ding-Schredder): Die Zwergen-Ding-Bedrohung ist perfekt geeignet, um mit ihrem Kontakteffekt „Zerbrochene Rüstung“ durch die Rüstungen der Dawi zu mähen und Angst zu erzeugen.
  • Räda des Tooodes (Todesrad): Feuert besonders mächtige Geschosse mit dem Kontakteffekt „Entmutigen“ ab.

Fünf weitere Legendäre Söldnerregimenter werden verfügbar, wenn wichtige Projekte in der Verbotenen Werkstatt abgeschlossen wurden. Diese Einheiten sind nur in der Kampagne verfügbar, nicht in benutzerdefinierten Gefechten oder Mehrspielergefechten:

  • Warpfeuer-Rad (Todesrad): Ein verstärktes Todesrad mit verbesserten Nahkampfwerten und dem Attribut „Regeneration“.
  • Schwarzlochschinder (Ding-Schredder): Diese verstärkten Ding-Schredder haben verbesserte Nahkampfwerte und erzeugen Angst.
  • Die Verderbensbringer (Warpflammenwerfer-Waffenteam): Diese Warpflammenwerfer-Waffenteams können andere Einheiten dank ihrer erhöhten Nahkampfwerte und dem Attribut „Unerschütterlich“ in einen langwierigen Nahkampf verwickeln.
  • Augensammler (Jezzails): Kopfschuss! Die verbesserten Jezzails der Augensammler verursachen erhöhten Schaden und blenden ihre Ziele, um deren Genauigkeit, Nahkampfangriff und Nahkampfabwehr zu verringern.
  • Todbringer (Ratlingkanone-Waffenteam): Die perfektionierte Ratlingkanone! Diese Waffenteams feuern ihren Kugelhagel auf größere Reichweite ab, verursachen höheren Schaden und laden noch dazu schneller nach.


Tehenhauin, ein Rotkamm-Skink, tat sich als charismatischer Prophet des Sotek hervor, nachdem der Seuchenklan eine vernichtende Seuche in Lustria verbreitet hatte. Während er die Übersiedlung aus der geschändeten Stadt Chaqua, in der die Krankheit ihren Ursprung hatte, anführte, prophezeite er die Ankunft des Schlangengottes. So sammelte er die überlebende Bevölkerung der Echsenmenschen für einen Gegenangriff um sich. Während Soteks Kult wuchs, so wurde auch die Anhängerschaft des Propheten zahlreicher. Viele Jahre lang führte Tehenhauin seine Apostel zu vielen Siegen. Zahllose Gefangene wurden als Opfergaben abgeschlachtet – alles in der Hoffnung, das vergossene Blut würde den Schlangengott herbeirufen.

Die Fraktion Kult des Sotek führt zwei neue Kampagnenmechaniken in „TOTAL WAR™: WARHAMMER®“ ein:

Prophezeiung des Sotek

Tehenhauin glaubt, dass der Schlangengott mit genug Opfergaben doch noch zurückkehren könnte und den Echsenmenschen so Erlösung und den Skaven die Ausrottung bringen würde. Tehenhauin wird eine Reihe von einzigartigen Missionen bekommen, deren Abschluss neue Formen der Opferung ermöglicht. Die Durchführung dieser Opferungen verleiht Tehenhauin einzigartige Banner, Anhänger, mächtige temporäre Effekte, Legendäre Söldnerregimenter und mehr.

Opfer für Sotek

Wenn Tehenhauin und seine Streitkräfte Schlachten gegen Armeen gewinnen, die nicht den Echsenmenschen angehören, können sie die Gefangenen nach dem Gefecht als Opfergaben markieren. Ab einer gewissen Zahl können die markierten Gefangenen für Opferungen verwendet werden, die durch die Missionen der Prophezeiung des Sotek zugänglich sind.

Das ultimative Opfer: Anrufung des Sotek

Das größte aller Opfer verleiht Tehenhauin die Fähigkeit, Sotek herbeizurufen, und so in der Schlacht eine Verkörperung des Schlangengottes zu manifestieren, die seinen Feinden vernichtenden Schaden zufügt.

Einzigartiger Kommandant: Rotkamm-Skink-Häuptling

Rotkamm-Skink-Häuptlinge sind mächtige, auf den Nahkampf spezialisierte Kommandanten, die Armeen mit ihrem einzigartigen Fähigkeitenbaum anführen. Sie können so verbessert werden, dass sie auf einem Gehörnten, einem Schlitzerdactylus und später sogar einem furchterregenden Ehrwürdigen Stegadon in die Schlacht reiten.

Einzigartige Einheiten

Tehenhauins Armeen können völlig neue Einheiten rekrutieren und in die Schlacht ziehen lassen:

  • Rotkamm-Skinks: Die Rotkamm-Skinks sind mit Zweihandwaffen gerüstet und verursachen rüstungsdurchdringenden Schaden. Dank ihrer außerordentlichen Flinkheit können sie den Feind geschwind ausmanövrieren und so von der Flanke oder von hinten angreifen.
  • Salamander-Jagdmeute: Mächtige Fernkampfmonster, die Feuerbälle schleudern, im Nahkampf Flammenangriffe austeilen und Angst erzeugen. Dank ihrer hohen Geschwindigkeit können sie sich in Windeseile neu positionieren.
  • Uralter Salamander: Ein enormer und ehrwürdiger Salamander, der riesige Feuerbälle schleudert, hohen Schaden verursacht und das Ziel gegenüber weiteren Flammenangriffen verwundbarer macht. Der Uralte Salamander greift im Nahkampf mit Flammenangriffen an und verursacht Entsetzen.
  • Schlitzerdactylus-Reiter: Fliegende Kavallerie, die von Skinks geritten wird und gegen Infanterie effektiv ist. Verursacht im Nahkampf starken rüstungsdurchdringenden Schaden.
  • Ehrwürdiges Stegadon (Maschine der Götter): Eine Variante des mächtigen Stegadons. Es kann mit der Maschine der Götter den Strahlenangriff „Ausrichtung des Feuers“ und das „Omen der Rettung“ einsetzen, um verbündete Einheiten in der Nähe zu schützen.
  • Bastiladon (Lade des Sotek): Ein Bastiladon mit der Lade des Sotek, das im Kampf einen wirbelnden Vortex aus Giftschaden verursachenden Schlangen um sich herum erzeugen kann.

Legendäre Söldnerregimenter

Tehenhauins Armeen können völlig neue Legendäre Söldnerregimenter in die Schlacht führen. Diese werden freigeschaltet, wenn Sotek die entsprechenden Opfer erbracht wurden.

  • Der Donnernde (Ehrwürdiges Stegadon): Der Donnernde besitzt die Fähigkeit „Richtspruch von Uxmac“, mit der er einen Blitz vom Himmel ruft, der in Feinde in Nahkampfreichweite einschlägt.
  • Sternenkammerwächter (Tempelwächter): Diese ehrwürdigen Krieger verfügen über die Attribute „Ansturm abwehren (Experte)“, „Magische Attacken“ und „Wächter“.
  • Kolossadon-Jäger (Schlitzerdactylus-Reiter): Als versierte Monsterbekämpfer verfügen die Kolossadon-Jäger über die Fähigkeit „Bonus gegen große Feinde“.
  • Kohorte von Pok-Hopak (Kampfechsenreiter mit Speeren): Die Kohorte von Pok-Hopak verfügt nicht über die Eigenschaft „Urinstinkte“ und ist mit den Attributen „Vorhutaufstellung“ und „Immun gegen Psychologie“ gesegnet.
  • Legion von Chaqua (Saurus mit Speer): Diese legendären Saurus-Krieger verfügen über die Fähigkeit „Schild von Chaqua“, die verbündeten Einheiten in der Nähe einen enormen Bonus auf Geschossresistenz verleiht.
  • Die Schattenflut (Salamander-Jagdmeute): Die Schattenflut ist mit den Attributen „Schleicher“ und „Perfekte Vitalität“ unermüdlich und verstohlen.
  • Kohorte des Sotek (Rotkamm-Skinks): Die Kohorte des Sotek besteht aus abgehärteten Veteranen, die unerschütterlich sind und über die Fähigkeit „Weigerung zu sterben“ verfügen, durch die sie im Kampf zeitweise keine Trefferpunkte mehr verlieren.
  • Pahaux-Wächter (Teradon-Reiter): Diese agilen, geflügelten Krieger mit dem Attribut „Ausweichen“, das ihnen 20 % Physische Resistenz verleiht, können „Felsen der Zerspaltung“ abwerfen, die die Rüstung des Ziels vorübergehend verringern.

Erscheint am

Mindestvorraussetzungen*

  • OS: Windows 7 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ 2 Duo 3.0Ghz
  • Memory: 5 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GTX 460 1GB | AMD Radeon HD 5770 1GB | Intel HD4000 @720p
  • DirectX: Version 11
  • Storage: 60 GB available space
  • Empfohlene Systemvorraussetzungen*

  • OS: Windows 7 / 8 (8.1)/ 10 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ i5-4570 3.20GHz
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 770 4GB | AMD Radeon R9 290X 4GB @1080p
  • DirectX: Version 11
  • Storage: 60 GB available space
  • *Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken
    Teile dieses Spiel mit deinen Freunden…
    Whatsapp Link kopieren

    Erstellen Sie ihr IG Konto

    Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.