DLC
Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury background
TWW 2 - The Silence and The Fury DLC

Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury (Europe)

Steam
Produkt auf Lager
Sofortiger Download
Spielsprachen cn de en es fr it kr pl pt ru
Verkaufspreis: $12
-16%
$9.74
Dieses DLC benötigt das Basis Spiel
TWW II
$14.03
+
Total War: Warhammer II - The Warden & The Paunch DLC
$7.37
+
Total War: Warhammer II - The Prophet & The Warlock DLC
$6.53
+
TWW II - The Shadow & The Blade DLC
$6.60
+
Total War: Warhammer II - The Queen and The Crone DLC
$5.92
+
TWW 2 - The Silence and The Fury DLC
$9.74
+
Total War: Warhammer II - Rise Of The Tomb King DLC
$12.87
+
Total War: WARHAMMER II - The Hunter & The Beast DLC
$5.52
+
Total War: Warhammer II - Blood for the Blood God II DLC
$2.63
+
Total War: Warhammer II Curse Of The Vampire Coast DLC
$11.59
+
TWW II - The Twisted & The Twilight DLC
$8.56
+
Total War: Warhammer II - The Shadow & The Blade DLC
Ausverkauft
$198 $91.37
Bundle kaufen
Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury screenshot 1 Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury screenshot 2 Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury screenshot 3 Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury screenshot 4 Total War: Warhammer II - The Silence & The Fury screenshot 5
Mit diesem Kommandantenpaket für Total War: WARHAMMER II erhalten die Echsenmenschen und die Tiermenschen je einen neuen Legendären Kommandanten. Als Anführer ihrer jeweiligen Fraktion bringen sie neue Charaktere, Einheiten, einzigartige Gameplay-Mechaniken und Ziele mit sich.

Aus lebendigem Messing geformt, ist der wutentbrannte Todesbulle, Taurox, nahezu unbesiegbar – bis auf eine Stelle an seinem gigantischen Hals. Die Götter des Chaos flüstern zu ihm von einem Ritual, welches diese Schwachstelle beseitigen kann. Aber die Versprechungen der Mächte der Verderbnis sind nur selten das, was sie zu sein scheinen …
Währenddessen wittert Oxyotl, der ehrwürdige Chamäleonskink und Meister der Tarnung, die Machenschaften des Chaos und versammelt seine Kohorten. Taurox muss um jeden Preis gestoppt werden, ehe eine neue Welle des Chaos die Welt überflutet. Wer wird siegreich sein, wenn die Stille in einer entscheidenden Schlacht auf den Zorn trifft?




Nach Taurox’ blutrünstigem Zerstörungszug durch ganz Talabecland belohnten die Dunklen Götter ihn mit einem Körper aus Messing … aber er lechzt weiterhin nach Blut! Durch seine Siege gewinnt Taurox an Schwung und seine Armee kann Aktionspunkte auffüllen, um immer und immer wieder zu kämpfen. Je länger seine Tötungsserie anhält, desto größer sind die Belohnungen, die er von den Mächten der Verderbnis erhält. Er und seine Tiermenschenhorden müssen das Herz der Dunkelheit ausfindig machen und sich in einer letzten entscheidenden Schlacht Oxyotl stellen.



Todesbullenkommandant: Todesbullen sind die stärksten aller Minotauren. Nur die wildesten steigen in den Rang des Generals auf, um eigene Armeen in die Schlacht zu führen.

Häuptling-Held: Als brutale Nahkämpfer können Häuptling-Helden rekrutiert werden, um andere Tiermenschen-Einheiten im Kampf mit ihren Unterstützungsfähigkeiten zu verstärken.

Tuskgor-Streitwagen: Schwere, von wilden Tuskgor gezogene Streitwagen, die großen Aufprallschaden verursachen und die Gegner unterbrechen, in die sie hineinrasen.

Ghorgor: Diese vierarmigen, ochsenköpfigen Kreaturen sind zu gigantischer Größe herangewachsen. Sie sind Meister im Kampf gegen andere große Einheiten und können in der Schlacht ihre Gesundheit wiederherstellen.

Grinderlak: Eine widerliche Mischung aus Kröte, Schlammdrache und vielfüßigem Insekt. Die Grinderlak sind ideale Infanteriegegner mit mächtigen Flächenschaden-Mahlströmen, Giftattacken und passiver Schwächung der Führerschaft.



Die Groghufen vom Wolfsbach: Centigoren mit Wurfäxten, die Giftattacken einsetzen und ihre Gesundheit durch ihre passive Fähigkeit „Betrunkener Übermut“ regenerieren können.

Die Brutmutter des Vorberglandes: Eine legendäre Grinderlak, die sowohl mit normalen Angriffen als auch einem mächtigen Mahlstrom Rüstung zerstören kann.

Der Blutbestien-Gigant: Ein legendärer Ghorgor, der umso mehr Schaden verursacht, je niedriger die Gesundheit eines Gegners ist – was ihn zum perfekten Monsterschlächter macht.



Als Chamäleonskink mit hohem Ansehen hat Oxyotl eine lange Geschichte des Kampfes – und Sieges – gegen die andersweltlichen Streitkräfte des Chaos. Seine Vorahnungen lassen ihn wissen, wo die Streitkräfte des Chaos als Nächstes zuschlagen werden, und durch die Nutzung der über die Welt verteilten verlorenen Stillen Heiligtümer, die nur er einnehmen kann, ist es Oxyotl möglich, auszuwählen, welche Bedrohung er bekämpfen will, und dadurch die Belohnungen für den Sieg zu erhalten. Oxyotl kann sofort zwischen seiner Hauptstadt, seinen einzigartigen Missionsgebieten und jedem Stillen Heiligtum, das er wiederentdeckt hat, reisen. Letztendlich muss er zum Herz der Dunkelheit gelangen und sich Taurox’ Horden in einer finalen, verzweifelten Schlacht stellen.



Skink-Seher-Held: Auf einem gewaltigen Troglodon reitet der Skink-Seher mit einer Mischung aus Lehre der Bestien, des Feuers und des Himmels in die Schlacht.

Chamäleonschleicher: Diese aggressive und gut getarnte Schockinfanterie kann sich unbemerkt auf dem Schlachtfeld bewegen, bevor sie brutal aus den Schatten zuschlägt.

Coatl: Als ein hochintelligentes, fliegendes Monster kann der Coatl zerstörerische Bombardement- und Mahlstromzauber nutzen und verbündeten Einheiten unter ihm das Attribut Schleicher gewähren.

Wildes Troglodon: Dieses aus den Höhlen von Lustria stammende Troglodon kann Gift speien und damit als Fernangriff eine Reihe Schadenstypen zufügen, die gegen große Kreaturen wirken.



Der Bleiche Tod: Ein legendäres Wildes Troglodon, welches sich selbst und Verbündeten in der Nähe jedes Mal Nahkampfstärkungen verleiht, wenn es seine furchterregende Fähigkeit „Urzeitlicher Schrei“ einsetzt.

Geltblöms Schrecken: Ein legendärer Wilder Carnosaurier, der nie Randale verursacht. Er besitzt die Fähigkeiten Vorhut und Geländeerfahren, was ihn zum ultimativen offensiven Monsterjäger macht.

Geist des Tepok: Ein legendärer Coatl, der die Zauber Dornenschild und Verbannung wirken kann. +

Erscheint:

Mindestvorraussetzungen*

  • OS: Windows 7 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ 2 Duo 3.0Ghz
  • Memory: 5 GB RAM
  • DirectX: Version 11
  • Storage: 60 GB available space
  • Empfohlene Systemvorraussetzungen*

  • OS: Windows 7 / 8 (8.1)/ 10 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ i5-4570 3.20GHz
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 770 4GB | AMD Radeon R9 290X 4GB @1080p
  • DirectX: Version 11
  • Storage: 60 GB available space
  • *Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken
    Teile dieses Spiel mit deinen Freunden
    Whatsapp Link kopieren

    Erstelle dein IG Konto

    Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.