1 500 000+ followers
Mehr anzeigen

1100/2800 Success

CptAlsaka
Registriert seit: Okt 10, 2016
Freundesanfrage verschicken
0 Spiele auf der Wunschliste
Deine Wunschliste ist leer. Füge Spiele hinzu, damit andere dir deine Wunschspiele schenken können!
3 Freunde
Pandorabrot90232100 pts
gamer-ed185f900 pts
MTAttic900 pts
12 Spielebibliothek
7 Bewertungen veröffentlicht
FIFA 19
50
Ein neues Jahr, ein neues FIFA... und wieder sitze ich eine Woche vor dem Release und kann es kaum abwarten, alle neuen Features und Modi auszuprobieren. Spiel gekauft, und schon schmeißt man sich vor den PC und zockt erstmal eine Runde. Doch anstatt wie jedes Jahr mich im Karrieremodus mehrere 100 Stunden zu fesseln, ließ dieser mich relativ schnell kalt. Zu einfach ist die KI - Schwierigkeit trotz "Ultimativ" Stufe, zu gering die Änderungen. Ich möchte sagen sie waren fast gar nicht vorhanden... Auch der von mir selbst und meinen Freunden hochgelobte Pro Clubs Modus, den wir in FIFA 18 noch so oft spielten, ließ uns nach wenigen Partien und der Erkenntnis, dass auch hier sich nichts verändert hat, kalt. Was also bleibt ist ein Spielmodus der mich dieses Jahr mehr anfixt als jemals zuvor, Ultimate Team. Noch nie habe ich mich ernsthaft mit diesem Modus beschäftigt, noch nie die Events oder Challenges so verfolgt, noch nie habe ich so viele Stunden in diesem Modus verbracht, und das ist schlecht. Anstatt das EA das Augenmerk wieder auf die Modi legt, die FIFA einmal groß gemacht haben oder die, die das meiste Potenzial in sich bergen, setzt man alles auf eine profitorientierte Variante. Man verärgert also die Fans, welche den Karrieremodus lieben, weil man weiß diese kaufen das Spiel sowieso und legt alles darauf aus, dass der Spieler möglichst viel Zeit mit Packs öffnen verbringt, so dass am Ende den Profit maximiert wird und das ist schade, da FIFA soviel mehr kann. Was also bleibt ist das Fußballspiel, welches dieses Jahr so gut aussieht und sich so gut anfühlt wie noch nie. Das Gleiche ist über die Performance zu sagen, die einen deutlichen Sprung gegenüber dem Vorgänger gemacht hat, aber reicht das???

Erstellen Sie ihr IG Konto

Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.