3 500 000+ followers

2200/2700 Success

KevinZocktan
Registriert seit: Mär 11, 2017
Freund hinzufügen
24 Spiele auf der Wunschliste
Anno 2070 complete edition
-87%
6.63€
Anno 2070 Complete Edition
Als Geschenk senden
DLC Cities: Skylines - After Dark
-77%
3.39€
Cities: Skylines - After Dark
Als Geschenk senden
DLC Cities: Skylines - Campus
-76%
3.08€
Cities: Skylines - Campus
Als Geschenk senden
DLC Cities: Skylines - Green Cities
-80%
2.60€
Cities: Skylines - Green Cities
Als Geschenk senden
Company of Heroes 2 Platinum Edition
-67%
6.63€
Company of Heroes 2 Platinum Edition
Als Geschenk senden
DLC Hearts of Iron IV: Axis Armor Pack
-50%
2.99€
Hearts of Iron IV: Axis Armor Pack
Als Geschenk senden
Mafia Definitive Edition
-38%
24.99€
Mafia Definitive Edition
Als Geschenk senden
Rise of the Tomb Raider 20th Anniversary
-67%
9.99€
Rise of the Tomb Raider 20th Anniversary
Als Geschenk senden
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
-87%
7.63€
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
Als Geschenk senden
SW Empire at War: Gold Pack
-70%
5.04€
Star Wars Empire at War: Gold Pack
Als Geschenk senden
SW: Battlefront 2
-57%
12.98€
Star Wars: Battlefront 2
Als Geschenk senden
Wolfenstein The New Order
-81%
3.79€
Wolfenstein: The New Order
Als Geschenk senden
State of Decay 2
-27%
21.95€
State of Decay 2 (PC / Xbox One)
Als Geschenk senden
8 Freunde
Pro500tc2300 pts
Schlendi1800 pts
Dweeeet1400 pts
Games1200 pts
BrennenderPfeil1100 pts
Destron1000 pts
klausRüdiger1000 pts
NameNotAvailable600 pts
29 Spielebibliothek
1 Bewertungen veröffentlicht
The Walking Dead: Season Two
90
The Walking Dead: Season 2 ist der Nachfolger von dem grandiosen ersten Teil, der sehr gute Wertungen von der allgemeinen Presse und, laut Steam, sehr positive Stimmung unter den Nutzern ausgelöst hat.
Warum dieser Nachfolger mich am Ende des Spieles zu Tränen gerührt hat, und zwar im positiven, nein ich spoiler nicht, verrate ich in dieser Review.

Die Story

Die sehr gute Story des ersten Teils wird natürlich im Nachfolger weiter geführt.
Dieses Mal spielt man aber nicht Lee, sondern Clementine.
Seit dem ersten Teil sind nämlich 2 Jahre vergangen. Zum Anfang des Spieles werden übrigens eure Entscheidungen aus dem ersten Teil übernommen.
Ihr seid am Anfang des Spieles mit Omid und Christa unterwegs. Ihr kommt aus einen abgelegenen Wald und Christa und Omid reden darüber, wie sie ihr Kind nennen.
Bei der ersten Entscheidung, die wir fällen dürfen, eine Sprechblase ausfüllen, fällt uns direkt auf, dass wir jetzt immer 4 Boxen zur Auswahl haben.
Mir ist es so stark aufgefallen, dass die Sprechboxen so riesig sind, weil es eigentlich das einzige neue Gameplay Element ist, aber mehr dazu in dem Gameplay Part.
Wir gehen auf Tankstellen Toiletten zu und Christa&Omid gehen auf die Männer Toilette. Wir alleine gehen auf die Frauen Toilette. Alles scheint sicher, jedoch passiert dann ein Ereignis, dass einen Wendepunkt in der Story hervorruft.
Wie in meiner Review zu Teil 1, werde ich nicht weiter auf die Story eingehen, aber wie auch schon in Teil 1 ist sie wieder brillant gelungen.
Außerdem gibt es über 5 Enden!

Das Gameplay

Zum Gameplay hat sich gegenüber Teil 1 nichts verändert.
Ihr müsst immer noch Sprechblasen auswählen und Entscheidungen treffen.
Es gibt auch noch Bereiche, wo ihr euch frei bewegen könnt.
Wie schon im Story-Part erwähnt, gibt es jetzt riesige Sprechboxen.
Diese sind, wie gesagt, das einzig neue "Gameplay" Element.
Eigentlich könnt ihr euch den Gameplay-Part von meiner Review zum ersten Teil lesen, das ist genau dasselbe.

Die Grafik

Es ist mal wieder der gute alte Comiclook von Telltale Games, wo Outlines um alles und jeden gelegt wird.
Und mal wieder kann man diesen Look gut heißen, oder man hasst ihn härter als die meisten Menschen No Man's Sky.
Es ist also Geschmackssache.
Trotzdem wurde die Grafik ein wenig poliert und sie sieht besser aus als im ersten Teil.
Man sollte sich aber nicht dieses Spiel wegen der Grafik kaufen, das sollte klar sein.

Der Sound

Der Sound ist wieder klasse.
Dieser wird zwar nur in seltenen Fällen benutzt, aber dann ist der Sound oder die Musik, echt super.
Genau wie im ersten Teil gibt es wieder keine deutsche Synchro.
Für mich ist das kein Problem gewesen, da ich der englischen Sprache eigentlich mächtig sein sollte, aber für andere, die gar kein Englisch können, wird es ein Problem, da es noch nicht einmal deutsche Untertitel gibt.
Jedoch sind die englischen Sprecher wieder super.

Das Fazit

Der zweite Teil der The Walking Dead Reihe von Telltale war so gut, dass ich wegen der klassen Atmosphäre, dem guten Sound und vorallem wegen der Story am Ende geweint habe.
Es führt die Geschichte von Clementine super weiter und vielleicht hat auch die Vorgeschichte, also Season 1, dazu beigetragen, dass es so wundervoll gewesen ist.
Ich rate euch, wenn ihr Season 1 gespielt habt und es euch gefallen hat, kauft euch diesen Teil auf jeden Fall!
Ich persönlich werde mir The Walking Dead:Season 3 im Winter im Sale holen.^^

Erstelle dein IG Konto

Wir werden die Privatsphäre Ihrer Angaben respektieren und Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke verkaufen.