F.E.A.R 2: Project Origin

F.E.A.R 2: Project Origin

Steam
Ausverkauft
15€
-92%
1.27€

Produkt nicht verfügbar?

Mit Gift Cards kaufen

Über das Produkt

Abgesetzt kurz vor der Explosion, ausgelöst durch das ursprüngliche F.E.A.R-Team, schlüpfen Sie in die Rolle von Special Forces Sgt. Michael Becket als Ihre Routine-Mission plötzlich zu einem Kampf um's Überleben gegen den Zorn von Alma Wade wird. Als Almas furchteinflößende Kraft außer Kontrolle gerät, ist Ihr Team gezwungen, sich durch eine apokalyptische Landschaft zu kämpfen, stets auf der Suche nach Hinweisen wie man Alma töten kann! Strategische, umwelt-orientierte K...
Mehr Infos
Entwickler:
Release:
Neue Steam Reviews:
Sehr positiv (41)
Alle Steam Reviews:
Sehr positiv (4272)

Extensions hinzufügen

Beschreibung

Abgesetzt kurz vor der Explosion, ausgelöst durch das ursprüngliche F.E.A.R-Team, schlüpfen Sie in die Rolle von Special Forces Sgt. Michael Becket als Ihre Routine-Mission plötzlich zu einem Kampf um's Überleben gegen den Zorn von Alma Wade wird. Als Almas furchteinflößende Kraft außer Kontrolle gerät, ist Ihr Team gezwungen, sich durch eine apokalyptische Landschaft zu kämpfen, stets auf der Suche nach Hinweisen wie man Alma töten kann!
  • Strategische, umwelt-orientierte Kampf-Möglichkeiten sind verfügbar für Sie - und Ihre Gegner!
  • Verlangsamen Sie die Zeit, indem Sie die verbesserten Reflexe Ihres Charakters nutzen.
  • Hautnahe Action in vielen Außen- und Innenszenarien
  • Bekämpfen Sie brandneue Gegner, die über neue, erweiterte Kampftechniken verfügen
  • Testen Sie Ihre Nerven und stellen Sie sich Ihren Ängsten, wenn Sie gegen neue Charaktere kämpfen und ein schreckliches Mysterium auflösen
  • Nutzen Sie Ihre Umwelt, um eine direkte Deckung zu bauen oder Hindernisse aus dem Weg zu schaffen
  • Spielen Sie mit oder gegen Freunde im Mehrspieler-Wettkampf
  • Eine verbesserte Grafik-Engine bringt den Horror auf neue Höhen mit Hilfe von neuen Effekten.
  • Gegner verhalten sich realistisch und nutzen die Umwelt durch eine enorm verbesserte Künstliche Intelligenz gegen Sie
  • Hält die Glaubwürdigkeit der Alma-Storyline aufrecht und lässt den Spieler wissen, dass dies der einzig wahre Ort ist, um die Saga fortzusetzen

Konfigurationen

Minimum*

  • Operating System: Windows XP SP2/Vista SP1
  • Processor: P4 2.8GHz (3.2GHz Vista)/Athlon 64 3000+ (3200+ Vista)
  • Memory: 1GB (1.5GB Vista)
  • Hard Disk Space: 12GB Available Hard Disk Space
  • Video Card: Fully DX9-compliant graphics card with 256MB (SM 2.0b). NVIDIA 6800 or ATI X700
  • DirectX Version: 9.0c
  • Sound: DX9.0c compliant
  • Internet Connection: Broadband

%% commentCount %% Kommentare

%% comment.date|fromNow|capitalize %%
Report

Bewertungen

10
Bewertung des Spiels Basierend auf 19 Reviews, alle Sprachen inbegriffen

Kürzliche Bewertungen

Solche Games werden heute leider nicht mehr gemacht. Der ganze Multiplayer Quatsch interessierte mich nie . Solche Shooter haben im Gegensatz zu den heutigen Games noch eine tolle Story und eine mega Atmosphäre.
  • Tolle Atmosphäre
Geiles Game. Atmosphäre schön düster.
So muss ein Ego Shooter sein. Die Story auch sehr interessant und die Schock Momente erste Sahne.

Und das beste: Diese Version hier ist die unzensierte Uncut Version. Also Blut und Splatter Effekte soweit das Auge reicht!
  • Unzensierte Uncut Version


"Resident Evil" hat mich zu den Horrorspielen gebracht. Die Schultersicht, düstere Locations und echt fiese Zombies haben mir schlaflose Nächte und auch ganz viel Spaß bereitet. Aber das war noch gar nichts gegen "F.E.A.R.": Der Mix aus Ego-Perspektive, Bullet Time und blutigem Horror ist faszinierend und abstoßend zugleich. Vor jeder Ecke habe ich mich gefragt, ob ich den PC lieber ausknipsen oder wirklich weiterspielen soll. Und zum Glück habe ich es durchgezogen: Nicht nur der Look des Spiels ist fantastisch, auch die Story reißt einen mit.

"Project Origin" sieht besser aus als sein Vorgänger. Und die ersten Szenen des Shooters zeigen, dass er Teil 1 auch in Abwechslung schlagen wird: Weite Stadtruinen, U-Bahn-Schächte, Parkhäuser, Laboratorien - da ist eine ganze Menge Spielraum für reichlich Action. Wer nicht allzu zart besaitet ist, sollte sich auf "Project Origin" freuen!
  • Sehr gute Grafik
  • Fetzige Action
  • Hervorragende Soundkulisse
  • Im Großen und Ganzen clevere KI
  • Ideenreich inszenierte Visionen
  • Inkonsequentes Deckungssystem
  • Harmlose Schockeffekte
  • Gewöhnungsbedürftiges HUD
  • Enttäuschend inszenierte, spielerisch übermächtige Zeitlupe
  • Profilarmer Held
Hi All,
auch heute noch einer der besten Horror-Shooter überhaupt. Ja...es läuft bei mir wunderbar auf Win 10 Pro 64 bit ...Ihr müsst erst Einstellen und dann neu starten bei Steam. Kaufen...:-) Nice Game...
  • Klasse Horror
  • Klasse Grafik bei Release..:-)
  • Klasse Story
  • Ordentlich Waffentypen
  • Kleinere Bugs
Hat absolut Spaß gemacht. Horror aus feinster Feder, fesselnde Story und Alma machen diesen Titel zu einem Muss für alle, die lernen wollen, was Angst ist. Minuspunkte gibt's nur für die schwächere Grafik.
  • -Starke Story
  • -Gutes Leveldesign
  • -Horror auf neuem Level
  • -Eingestaubte Grafik
  • -Zu oft Alma [verliert Mysteriösität]

Die beliebtesten Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Kürzliche Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Es gibt keine Reviews in deiner Sprache