One Piece Odyssey

One Piece Odyssey (PS4 / PS5)

Produkt nicht verfügbar?

Mit Gift Cards kaufen

Über das Produkt

Ein neues RPG aus der Welt von ONE PIECE zur Feier des 25. Jubiläums der äußerst beliebten Manga- und Animeserie! Der berühmte Pirat Monkey D. Ruffy, besser bekannt als Strohhut-Ruffy, und seine Strohhut-Crew segeln auf der Suche nach der nächsten Insel und dem nächsten Abenteuer durch die Neue Welt. Während ihrer Reise geraten sie jedoch in einen Sturm und erleiden Schiffbruch. Danach werden sie an eine üppig bewachsene tropische Insel gespült, die von ständig tosenden Stürmen um...
Mehr Infos
Entwickler:
Release:

Beschreibung

Ein neues RPG aus der Welt von ONE PIECE zur Feier des 25. Jubiläums der äußerst beliebten Manga- und Animeserie!

Der berühmte Pirat Monkey D. Ruffy, besser bekannt als Strohhut-Ruffy, und seine Strohhut-Crew segeln auf der Suche nach der nächsten Insel und dem nächsten Abenteuer durch die Neue Welt.
Während ihrer Reise geraten sie jedoch in einen Sturm und erleiden Schiffbruch. Danach werden sie an eine üppig bewachsene tropische Insel gespült, die von ständig tosenden Stürmen umgeben ist ...

Der von seiner Crew getrennte Ruffy begibt sich nun auf ein großes neues Abenteuer, um seine Freunde zu finden und von der Insel zu entkommen!
Ihn erwarten gefährliche neue Gegner, furchtbare Naturgewalten und vieles mehr!

Übernimm in einem klassischen RPG in der Welt des beliebten ONE PIECE-Animes die Rollen verschiedener Mitglieder der Strohhut-Crew!

*Neben diesem Produkt sind auch die ONE PIECE ODYSSEY Deluxe Edition und weitere digitale Inhalte erhältlich. Achte darauf, nichts doppelt zu kaufen.

Bewertungen

7
Bewertung des Spiels Basierend auf 31 Reviews, alle Sprachen inbegriffen

Die beliebtesten Bewertungen

Das Spiel ist so gut wie wenn man nach einer Schulpräsentation zu hören bekommt...

"Ich fand gut, dass du Bilder benutzt hast..." oder

"gut, dass du frei gesprochen hast."

Odyssey ist kein gutes Spiel mit null Herausforderungen und absolut Langweiligen neben Geschichten.
Ich habe das Spiel durchgespielt und bin nun mit ca. 43 Stunden noch im Post-Game. Ich finde das Spiel hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Animationen sind sehr gelungen. Soundtracks sind ebenfalls schön anzuhören. Die Grafik spricht Bände, da hier UE 4 genutzt wurde. Ich bin positiv überrascht von den Animationen der Attacken und ebenfalls von den Cutscenes. Diese waren ziemlich gut und ich habe sie mit Freude angesehen.

+ Die Dialoge sind ebenfalls ganz nett und darauf wurde ganz viel Wert gelegt.

Es war zwischendurch lustig (Lysop Dialoge, Sanji vs Zorro Dialoge).

+ Was ich ebenfalls gut fand: einige originale Sounds wurden beibehalten (bspw. Law's Room Sound)

+ Ich bin letztendlich zufrieden und ich habe noch einige Stunden zu grinden. Es gibt nach dem Ende noch die Jagd auf die Errungenschaften und auf weitere schwere Kämpfe.

+Looten macht Spaß UND das Erkundigen an versteckten Ecken wird meist immer belohnt mit einem neuen Item

+Herstellen von Materialien ist umfangreich und nützlich im Kampf

- gefühlt nach mehreren drei bis vier Sekunden Laufdistanzen überkommt uns eine neue Cutscene

- Schade, dass die Level zwar gelungen aussehen, jedoch fehlen viele Kämpfe direkt aus dem Anime (Story; Memoria ist zwar verändert und es ist auch gut so, nur hätten Sie bspw. den legendären Kampf zwischen Zorro und Mr 1 einabuen können)

- Schade dass wir die Gast-Charaktere nicht selber steuern können, obwohl sie komplett animiert wurden

- Schade, dass wir allgemein keine anderen Charaktere zum Erkundigen der Welt oder im Kampf nutzen können
  • Grafik
  • Story
  • Animationen
  • Schlauchlevel
  • Zu viele Cutscenes durch kurze Blackscreen Einspielungen

Kürzliche Bewertungen

Contras:

Langsames laufen. Schreckliches Schnellreisesystem genau so wie die Map ohne Cursor. Mittelmäßige Story wo nur Marineford wirklich gut punkten konnte, was aber viel zu kurz war. Alabasta viel zu langgestreckt und immer mit den selben attacken anzugreifen, ist auch einfach das langweilsigste was ich jemals machen musste. Wenig interaktion aufgrund von rundenbasierten Kämpfen. Klar war es von anfang an klar das es rundenbasiert wird, jedoch kenne ich viele Spiele die das besser hingekriegt haben. Zu teuer für ein Spiel wo du jedes mal nur am rumlaufen bist und Orte besuchst wo du schon 10 mal warst. Da hilft dann auch nicht die Hintergrundmusik die sich alle 5 min wiederholt und Kopfschmerzen macht. Schnellreise ist zu 70% der Fälle nicht mal möglich also yay noch mehr laufen. Speicherpunkt system einfach nur lächerlich bei einem Spiel aus dem Jahre 2023! Man muss wegen jeder kleinigkeit speichern weil es kein automatisches speichern gibt! Nicht mal ein Schwierigkeitsgrad hat das Spiel. Es war in Alabaste wirklich nur selten etwas herausfordernd. Nach Alabasta konnte man gefühlt durch die Kämpfe schlafen.

Pros:

Schöne Kampfanimationen. Grafik ist nicht schlecht. Performance ist sehr gut. Gutes Artefaktsystem sowie mit den Mahllzeiten und den Trickbällchen die ich aber fast nie einsetzen musste weil das Spiel zu einfach war. Gegner sehen einzigartig aus. Synchro. Soundeffekte und die Wucht mancher Attacken sind sehr gut dargestellt und vertont.
  • Marineford
  • Animationen
  • Vertonung, Soundeffekte
  • Der ganze Rest
zuerst wollte ich mir das game nicht holen da ich kein rießen fan von spielen bin wo du im kampf nicht ausweichen kannst aber ich gabe es eine chance nach dem ich andere spiele mit dieser mechanik gespielt habe
  • das spiel sieht sehr schön aus
  • das kampfsystem ist gut
  • ist relaitiv kurz
Die Kraft der Geschichte, der Welt, der Kunst und der Charaktere von One Piece trägt wesentlich dazu bei, One Piece Odyssey zu einer Spielfreude zu machen, auch wenn ich die meisten Schlachten im Schlaf schlagen könnte. Insgesamt dauert die Story von One Piece Odyssey rund 35 Stunden. Wer alle Nebenaktivitäten abschließen will, ist bis zu 60 Stunden beschäftigt. Ob es an die hin und her Abschnitte lag oder, die vielen Dialoge ist Ansichtssache. One Piece Odyssey ist eine wunderbare Reise in die Vergangenheit für Fans der Serie. Die ursprüngliche Geschichte des Spiels ist ernst und die liebenswerte Verbundenheit zwischen den Strohhut-Piraten kommt laut und deutlich zum Ausdruck.
  • Originalgeschichte von Eiichiro Oda
  • Authentisches Geplänkel zwischen Strohhutpiraten
  • Viele Nebengeschichten und Kopfgelder
  • Zu sehr an die Hand genommen
  • Einige Kapitel und Zwischensequenzen sind überstürzt

Die beliebtesten Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Kürzliche Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Es gibt keine Reviews in deiner Sprache

*Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken