KILL la KILL -IF

KILL la KILL -IF

Steam
Produkt auf Lager
Digitaler Download
20€
-39%
12.27€

Über das Produkt

Das von den Kritikern hochgelobte Anime aus dem Jahr 2013, das in den Straßen von Honnou City spielte, ‚KILL la KILL‘ feiert endlich sein Comback als Action-Kampfspiel! Schlüpfe in die Rollen von Satsuki Kiryuin, Ryuko Matoi und vielen mehr und tauche ein in eine alternative Story, die dich tiefer in die lebendige und actiongeladene Welt von ‚KILL la KILL‘ ziehen wird. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~KILL la KILLKILL la KiLL ist ein Fernseh-Ani...
Mehr Infos
Herausgeber:
Release:
Neue Steam Bewertungen:
Überwiegend positiv (27)
Alle Steam Bewertungen:
Überwiegend positiv (1329)

Beschreibung

Das von den Kritikern hochgelobte Anime aus dem Jahr 2013, das in den Straßen von Honnou City spielte, ‚KILL la KILL‘ feiert endlich sein Comback als Action-Kampfspiel! Schlüpfe in die Rollen von Satsuki Kiryuin, Ryuko Matoi und vielen mehr und tauche ein in eine alternative Story, die dich tiefer in die lebendige und actiongeladene Welt von ‚KILL la KILL‘ ziehen wird.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

KILL la KILL

KILL la KiLL ist ein Fernseh-Anime vom Studio TRIGGER, ursprünglich erschaffen von dem talentierten Schöpfer von „Gurren Lagann“, Hiroyuki Imaishi, und dem Drehbuchautor, Kazuki Nakashima.

Auf der Suche nach der Wahrheit über den Tod ihres Vaters – „dem Träger der Scherenklinge“ – meldet sich Ryuko Matoi bei der Honnouji-Akademie an.
In der Honnouji-Akademie gibt es eine Spezialuniform, die „Goku-Uniform“, von der es heißt, dass sie ihren Trägern besondere Kräfte gewährt. Und die Präsidentin der Schülervertretung, Satsuki Kiryuin, hat die absolute Macht über die gesamte Akademie und ihre Kräfte.
Satsuki, die behauptet, über den „Träger der Scherenklinge“ Bescheid zu wissen.
Ryuko bemüht sich, ihr Informationen zu entlocken ... und das ist der Moment, in dem das Schicksal zuschlägt.
Die Sage, die zu Chaos und Verwüstung in der Akademie geführt hat, droht nun, alles zu verschlingen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Beherrsche deine Gegner mit krassen Gedankenmanipulationen und vernichte sie in atemberaubenden Animationen.
Das ist Kampf-Action à la KILL la KILL!

STORY

Du steuerst Satsuki Kiryuin, die Hauptfigur dieses Spiels, und durchlebst ihr Abenteuer, während du dich mit verschiedenen Charakteren im Kampf misst. Alle Szenarios sind vollkommen neu und unter dem wachsamen Blick des Original-Drehbuchautor, Kazuki Nakashima, entstanden. Erlebe, wie sich die Geschichte entwickelt aus der Perspektive von Satsuki Kiryui, der Rivalin der Hauptfigur der Serie, Ryuko.

DREI GRUNDLEGENDE KAMPFAKTIONEN

Grundaktionen beinhalten „Normaler Angriff“, „Blocken“ und „Brecherangriff“. Diese Aktionen funktionieren zusammen ähnlich wie das Spiel „Schere, Stein, Papier“.

Normale Angriffe
Ein schneller Angriff, der wenig Lücken bietet. Es gibt den „Nahkampfangriff“ und den „Fernkampfangriff“. Drücke die Angriffstaste wiederholt für eine Auto-Kombo!


Blocken
Blockt alle normalen Angriffe und erleidet keinen Schaden. Es ist Spielern jedoch nicht möglich, Brecherangriffe zu blocken.


Brecherangriff
Ein langsamer, schwerer Angriff mit großem Wirkungsbereich. Kann durch die Verteidigung des Gegners brechen, bietet aber eine breite Angriffsfläche.

BLUTIGE EHRE

Originalgetreu der Anime-Serie nachempfunden – „Stürze dich in hitzige Kämpfe und Schlagabtäusche mit deinem Gegner“ nach KILL la KILL-Art!
Aktiviere die „Blutige Ehre“, wenn du nicht angegriffen wirst und treffe den Gegner mit einer Explosion, um den Schlagabtausch zu beginnen!
Der Angreifer und der Verteidiger haben drei Aktionen zur Auswahl: „Spott“ (Stein), „Provozieren“ (Schere) und „Verhöhnen“ (Papier).
Die Aktionsoptionen sind aufgebaut wie in einem RPS-Spiel. Der Angreifer gewinnt, wenn er die Oberhand hat oder gleich stark ist. Sollte der Angreifer schwächer sein, gewinnt der Verteidiger.

Konfigurationen

Minimum*

  • OS *: Windows 7 / 8.1 / 10 (32bit/64bit)
  • Processor: Intel Core i5-7500
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics: GeForce GTX760 2GB
  • DirectX: Version 11
  • Network: Broadband Internet connection
  • Storage: 16 GB available space

%% commentCount %% Kommentare

%% comment.date|fromNow|capitalize %%
Report

Bewertungen

10
Bewertung des Spiels Basierend auf 3 Bewertungen, alle Sprachen inbegriffen

Kürzliche Bewertungen

Top arena fighter ich glaub jumpforce stinkt gegen dieses spiel ab ich will ehrlich sein jumpforce stinkt einfach ab es könnt noch Konkurrieren gegen one punch man my hero Accademia aber jumpforce ist kein vergleich.
  • story ist nice
  • haufen weisse special moves
  • bessere neben beschäftigung als jumpforce

Die beliebtesten Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Kürzliche Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Es gibt keine Bewertungen in deiner Sprache