Mount & Blade II: Bannerlord

Steam
Produkt auf Lager
Digitaler Download
15 Benutzer auf der Seite
Begrenzter Bestand verfügbar
50€
-47%
26.58€

Über das Spiel

Mount and Blade II: Bannerlord für PC ist ein mittelalterliches Action-Rollenspiel, das dritte in der Spielserie und der zweite Teil einer Serie, die aus dem ersten vollständigen Spiel Mount and Blade und einem massiven Erweiterungspaket namens Mount and Blade: Warband besteht. Bannerlord verschiebt die Handlung in einen noch früheren Zeitrahmen, die Migrationsperiode, die zwischen 375 n. Chr. und 586 n. Chr. verlief, etwa zweihundert Jahre vor den Ereignissen der vorherigen Spiele. Über ...
Mehr Infos

Early Access

Dieses Early-Access-Spiel ist noch nicht vollständig und kann Änderungen in der Zukunft erfahren.

Beschreibung

Mount and Blade II: Bannerlord für PC ist ein mittelalterliches Action-Rollenspiel, das dritte in der Spielserie und der zweite Teil einer Serie, die aus dem ersten vollständigen Spiel Mount and Blade und einem massiven Erweiterungspaket namens Mount and Blade: Warband besteht. Bannerlord verschiebt die Handlung in einen noch früheren Zeitrahmen, die Migrationsperiode, die zwischen 375 n. Chr. und 586 n. Chr. verlief, etwa zweihundert Jahre vor den Ereignissen der vorherigen Spiele.

Über das Spiel


Das Spiel ist eine lebendige und eindringliche Mischung aus Sandbox-Action, Rollen- und Strategiespielen. Das Ganze ist eine fesselnde und aufregende Erfahrung, während du deine mächtige Dynastie aus bescheidenen und niedrigen Anfängen aufbaust. Du kannst den Kampagnenmodus als Einzelspieler spielen oder deine Armee online gegen andere Spieler antreten lassen.

Die Dialog-Engines wurden dramatisch verbessert, und damit einher geht eine realistischere und fesselndere Interaktion zwischen Spielern und NPCs (Nicht-Spieler-Charaktere), von denen viele zu Handlungen überredet werden müssen, denen sie zunächst nicht bereit sind zu folgen. Es gibt einen Fortschrittsbalken, der dem Spieler anzeigt, wie gut seine Angebote ankommen: Wenn dieser Balken nicht allein mit Charme füllbar ist, kann er zum Tauschhandel übergehen, um den NPC dazu zu bewegen, sich ihm anzuschließen.

Das strategische Element kommt schon früh ins Spiel: Der Spieler muss das Gelände untersuchen, nach Schwächen in der gegnerischen Abwehr suchen. Um den Spielverlauf zu beschleunigen und die Aktion voranzutreiben, sind nur bestimmte Teile der Festungen (Zinnen, Torhäuser und Belagerungsmaschinen) zerstörbar. Daher sollten die Waffen mit Vorsicht platziert werden, um die Teile zu zerstören, die dem Feind gehören, und gleichzeitig die eigenen Belagerungsmaschinen zu schützen, um den Schaden am Laufen zu halten.

Waffenklassen und wie man sie benutzt


Im Spiel werden die Soldaten nach ihrer Klasse in eine von drei Kategorien eingeteilt:

  • Infanterie: Meistens sind sie mit den Bauern in einer Reihe aufgestellt. Infanteristen werden als Fußsoldaten betrachtet, die sich die meiste Zeit im Schritttempo bewegen und gehorsam sind. Aber gut ausgebildete Infanteristen können eine unüberwindbare Barriere bilden, die eine feindliche Truppe daran hindert, sich über das Land zu bewegen, und die sicherstellt, dass Befestigungen oder wertvolle Güter gut geschützt sind. Natürlich erfordert dies Training und Geduld - und oft auch gute Führung.

  • Fernkampf: Der Begriff "Fernkampfwaffen" bezieht sich auf solche, die außerhalb des Nahkampfes oder im Nahkampf eingesetzt werden können. Während heute ein MG ein perfektes Beispiel für eine Fernkampfwaffe wäre - eine Waffe, die über eine große Reichweite funktioniert -, wären die Fernkampfwaffen in den Zeiten, in denen das Spiel sich zuträgt, servierte Reihen von Bogenschützen gewesen, die ein Meer an Pfeilen entfesseln, das den Himmel vorübergehend verdunkeln könnte, wenn erfahrene Bogenschützen am Werk sind!

  • Kavallerie: Die Kavalleristen waren die mobilsten Soldaten auf dem Feld, da sie von ihrer hohen Position aus oft eine ausgezeichnete Sicht hatten und sich schnell bewegen konnten. Sie sprangen über Hindernisse und bewegten sich drei- oder viermal schneller als eine Person. Die Kavalleristen konnten sich mit dem Feind anlegen, abdrehen und dann mit neuem Schwung in den Kampf zurückkehren, um sie zu erledigen.

  • Mount und Blade II: Bannerlord für PC ist für einen Bruchteil des Verkaufspreises bei Instant Gaming erhältlich. Du erhältst einen offiziellen Schlüssel und kannst das Spiel in Sekundenschnelle spielen. Play smart. Pay less.

    Konfigurationen

    Minimum*

  • OS: Windows 7 (64-bit only)
  • Processor: Intel Core i3-8100 / AMD Ryzen 3 1200
  • Memory: 6 GB RAM
  • Graphics: Intel UHD Graphics 630 / NVIDIA GeForce GTX 660 2GB / AMD Radeon HD 7850 2GB
  • Storage: 60 GB available space
  • Bewertungen

    9
    Bewertung des Spiels Basierend auf 11 Bewertungen
    Nicht genügend Bewertungen, um einen Score zu berechnen Bisher wurden keine Benutzertests geschrieben. Bewerte dieses Spiel!

    Die beliebtesten Bewertungen

    %% review.date|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Mehr Infos

    Kürzliche Bewertungen

    %% review.date|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Mehr Infos

    Mount&Blade franchise

    Mount & Blade: With Fire & Sword
    Mount & Blade: With Fire & Sword
    -80%
    Mount & Blade: With Fire & Sword
    2011
    1.99€
    Mount & Blade: Warband
    Mount & Blade: Warband
    -83%
    Mount & Blade: Warband
    2010
    3.49€
    Mount & Blade
    Mount & Blade
    -80%
    Mount & Blade
    2008
    1.99€
    Mount & Blade Full Collection
    Mount & Blade Full Collection
    -84%
    Mount & Blade Full Collection
    2008

    %% commentCount %% Kommentare

    %% comment.date|fromNow %%
    *Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken