Total War: Shogun 2

Total War: SHOGUN 2 – Otomo Clan Pack

Steam
Produkt auf Lager
Digitaler Download
5€
-65%
1.73€

Über das Produkt

Das Otomo-Clan-Paket fügt Total War: SHOGUN 2 eine weitere spielbare Fraktion für die Einzel- oder Mehrspielerkampagne sowie Benutzerdefinierte und Mehrspielergefechte hinzu. Schon sehr früh schmiedete der Otomo-Clan eine Allianz mit portugiesischen Händlern, deren Reichtum und Waffen ihm enorme wirtschaftliche und militärische Vorteile verschafften. Der Clan gestattete sogar die Praktizierung des Katholizismus in seinem Hoheitsgebiet.Hauptmerkmale:Clan-Eigenschaft: MeisterschützenKönn...
Mehr Infos
Total War: Shogun 2
Dieses DLC benötigt das Basis Spiel Total War: Shogun 2
Release:
Genre:
Alle Steam Reviews:
Sehr positiv (122)

Extensions hinzufügen

Total War: SHOGUN 2 - The Hattori Clan Pack

Total War: SHOGUN 2 - The Hattori Clan Pack

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt
4.99€ 4.49€
Total War: SHOGUN 2 - Rise of the Samurai Campaign

Total War: SHOGUN 2 - Rise of the Samurai Campaign

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt
9.99€ 3.00€
Total War: Shogun 2 - The Ikko Ikki Clan Pack

Total War: Shogun 2 - The Ikko Ikki Clan Pack

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt
4.99€ 1.73€
Total War: Shogun 2 - Sengoku Jidai Unit Pack

Total War: Shogun 2 - Sengoku Jidai Unit Pack

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt
Ausverkauft

Beschreibung

Das Otomo-Clan-Paket fügt Total War: SHOGUN 2 eine weitere spielbare Fraktion für die Einzel- oder Mehrspielerkampagne sowie Benutzerdefinierte und Mehrspielergefechte hinzu.

Schon sehr früh schmiedete der Otomo-Clan eine Allianz mit portugiesischen Händlern, deren Reichtum und Waffen ihm enorme wirtschaftliche und militärische Vorteile verschafften. Der Clan gestattete sogar die Praktizierung des Katholizismus in seinem Hoheitsgebiet.

Hauptmerkmale:

  • Clan-Eigenschaft: Meisterschützen
    • Können Schießpulvereinheiten günstiger rekrutieren (-10%)
    • Aktionen von Missionaren sind günstiger (-15%)
    • Verbesserte Konvertierung zur Clansreligion (+2)
    • Schnellerer Import von Luntenschloss-Ashigaru (-3)
  • Neue Einheiten
    • Portugiesische Terco (Fuß, Fernkampf, Nahkampf)

      Bewaffnet mit Luntenschlossgewehren und Schwertern und mit Brustharnischen und spanischen Morions ausgerüstet, können die Tercos verheerende Feuersalven abgeben und sind auch im Nahkampf ein ernst zu nehmender Gegner.
    • Donnerbüchsenkavallerie der Otomo (Beritten, Fernkampf)

      Berittene Truppen, die mit dem gefürchteten Donnerbüchsen ausgestattet sind – dem Vorläufer der modernen Schrotflinte. Diese Fernkampfeinheiten können schnell ihre Position wechseln, um den Feind an dessen Flanken anzugreifen oder Kavallerieangriffen den Wind aus den Segeln zu nehmen, noch bevor sie überhaupt begonnen haben.
    • Luntenschluss-Ashigaru der Otomo (Fuß, Fernkampf)

      Bewaffnet mit Luntenschloss-Arkebusen, mit denen sie geballte Feuersalven auf große Entfernung abgegeben können, kämpfen diese Einheiten mit besonderem religiösem Eifer, der nicht nur ihre Zielgenauigkeit erhöht, sondern sie auch noch schneller nachladen lässt als gewöhnliche Luntenschloss-Ashigaru.
    • Luntenschloss-Samurai der Otomo (Fuß, Fernkampf, Nahkampf)

      Mit ihren zielgenauen Gewehrsalven sind die Luntenschloss-Samurai der Otomo wie geschaffen dafür, feindliche Einheiten zu schwächen, bevor diese angreifen können. Dank ihrer Samurai-Ausbildung schießen sie mit größerer Genauigkeit und laden schneller nach als ihre Ashigaru-Kameraden.
    • Luntenschloss-Kobaya der Otomo (See, Fernkampf)

      Ein sehr leichtes und schnelles Schiff, das eine kleine Abteilung von mit Musketen bewaffneten Soldaten an Bord hat, deren christlicher Eifer und Vertrautheit im Umgang mit Luntenschlossgewehren es ihnen ermöglicht, genauer zu schießen und schneller nachzuladen als gewöhnliche Kobaya mit Luntenschlossgewehren.
  • Neue Gebäude

  • Verpachtetes Land

    In jeder Stadt kann den Portugiesen ein Gebäudeplatz zur Verfügung gestellt werden. Im Gegenzug erhält der Clan einen hohen Geldbetrag, mit dem er seine Kriegsanstrengungen beschleunigen kann.
  • Eine neue Unterkette von Jesuitengebäuden (Krankenhaus - Jesuitenseminar - Jesuitenschule) ersetzt die Kapellen-Gebäudeunterkette (Mission - Kirche - Kathedrale):

    Jedes Gebäude erhöht stufenweise die Konvertierungsrate der Japaner zum Christentum, verbessert den Einheitennachschub, das Wirtschaftswachstum und die Zufriedenheit der christlichen Bevölkerung. Zusätzlich beschleunigen sie die Beherrschung der Künste und ermöglichen einer belagerten Armee in derselben Schlossstadt, noch länger auszuhalten.

    Die Geschichte der Otomo

    Meisterschützen

    Der nach dem Gempei-Krieg im Kamakura-Shogunat in Erscheinung getretene Otomo-Clan stand beinahe vierhundert Jahre an der Spitze des japanischen Feudalsystems, erlebte den Übergang zum Ashikaga-Shogunat und existiert sogar noch heute. Neben den Shoni und den Shimazu sind die Otomo einer der größten Clans auf der südlichen Insel Kyushu. Es war einer der ersten Clans, der mit den Portugiesen in Kontakt trat und Handelsbeziehungen aufbaute, kurz nachdem die Europäer in der Nähe des kleinen Fischerdorfes Nagasaki Schiffbruch erlitten hatten.
    Daimyo Otomo Sorin sieht die Vorteile, den der Handel mit dem Westen sowohl für die Wirtschaft des Clans als auch für dessen Militär bedeuten kann und versteht es, die Schusswaffentechnologie der Europäer geschickt einzusetzen. Aus diesem Grund kann der Otomo-Clan Schießpulvereinheiten günstiger rekrutieren als andere Clans und darüber hinaus bessere Spezialeinheiten mit Gewehren hervorbringen. Nach der Ankunft des Jesuitenmissionars Francis Xavier und einem darauffolgenden Treffen gibt sich Sorin tolerant, wenn seine Untertanen durch die Jesuiten zum Christentum konvertieren, und erwägt sogar selbst den Glauben zu wechseln, wenn es ihm zum Vorteil gereicht. Aus diesem Grund sind die Aktionen von Jesuitenmissionaren günstiger und die Bevölkerung kann schneller zum Christentum konvertieren.
    Ihre religiöse Toleranz hat die Otomo jedoch in den Konflikt mit ihren Nachbarn, den streng buddhistischen Shimazu, getrieben. Sollte es gelingen, diesen Clan zu besiegen, könnten die Otomo ganz Kyushu unter ihre Kontrolle bringen und damit den ersten christlichen Shogun Japans Realität werden lassen!

Konfigurationen

Minimum*

  • OS *:Windows 7 / Vista / XP
  • Processor:2 GHz Intel Dual Core processor / 2.6 GHz Intel Single Core processor, or AMD equivalent (with SSE2)
  • Memory:1GB RAM (XP), 2GB RAM (Vista / Windows7) GB RAM
  • Graphics:256 MB DirectX 9.0c compatible card (shader model 3)
  • DirectX:9.0c
  • Hard Drive:32 GB HD space
  • Additional:Requires base game to play.

Bewertungen

Bisher wurden keine Benutzertests geschrieben.

Die beliebtesten Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Kürzliche Bewertungen

Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
Report
%% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

Es gibt keine Reviews in deiner Sprache

*Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken