Genshin Impact

Genshin Impact

Free to play

Über das Produkt

Genshin Impact ist ein ARPG-Spiel im Anime-Stil, das eine offene Welt und ein actionbasiertes Kampfsystem bietet. Es hat 23 spielbare Charaktere, von denen du während des Spiels zwischen vier wechseln kannst. Du kannst schnell zwischen deinen Charakteren wechseln und so den Schaden, den du deinen Feinden zufügst, verdoppeln. Trotz des ähnlich benannten Honkai Impact 3rd ist dieses Spiel tatsächlich ein eigenständiges Spiel und keine Fortsetzung. Über das Spiel Die Hintergrundgeschichte...
Mehr Infos
Release:
User tags*: open world

Beschreibung

Genshin Impact ist ein ARPG-Spiel im Anime-Stil, das eine offene Welt und ein actionbasiertes Kampfsystem bietet. Es hat 23 spielbare Charaktere, von denen du während des Spiels zwischen vier wechseln kannst. Du kannst schnell zwischen deinen Charakteren wechseln und so den Schaden, den du deinen Feinden zufügst, verdoppeln. Trotz des ähnlich benannten Honkai Impact 3rd ist dieses Spiel tatsächlich ein eigenständiges Spiel und keine Fortsetzung.

Über das Spiel


Die Hintergrundgeschichte ist einfach erzählt: In der Fantasiewelt Teyvat, der Heimat von sieben Nationen (mehr dazu weiter unten), von denen jede ihren eigenen Gott hat (eine Gruppe von sieben Göttern, die als Archonten bekannt sind) und an ihr eigenes Element gebunden ist, sucht der Protagonist, genannt der Reisende, nach seinem verlorenen Zwilling, der auf früheren Reisen in Teyvat getrennt wurde.

Die ganze Region befand sich damals in Aufruhr, und bei dem Versuch, sie zu verlassen, wurden die Zwillinge von einem Gott getrennt, der einen Zwilling mitnahm und den anderen für 500 Jahre einsperrte. Letzterer wird als der Reisende bekannt, der nach seiner Rückkehr zusammen mit seinem Gefährten Paimon ganz Teyvat erkundet und dabei den verschiedenen Völkern der Region hilft.

Unter der Erde befindet sich das zerstörte Volk der Khaenri'ah, das keinen Gott hatte und während des letzten Besuchs des Reisenden in der Region zerstört wurde, als ihm sein Geschwisterchen entrissen wurde. Ihre fast gegenüberliegende Insel, die schwimmende Insel Celestia, dient als eine Art Olymp oder Elysium Fields: das Jenseits, in dem sowohl Götter als auch Sterbliche leben, deren Heldentaten ihnen die Gottheit verliehen haben.

Das Wesentliche


Du kannst wählen, ob du als männlicher oder weiblicher Charakter spielst, wobei der weibliche Zwilling Lumine und der männliche Aether genannt wird. Diese Namen können geändert werden, obwohl das Geschwisterkind, sobald es gefunden wurde, den ursprünglichen Namen seines Zwillings annimmt.

Einzelpersonen - Untertanen oder Bürger - können von ihrem Gott auserwählt werden und erhalten einen magischen Edelstein, der es ihnen ermöglicht, das Element der Nation zu kontrollieren, zusammen mit einer Mission, die sie erfüllen müssen. Wenn sie ihre Mission erfolgreich erfüllen, können sie sich einen Platz in Celestia verdienen.

Als das Spiel erschien, wurden die Spieler stark an Zelda: Breath of the Wild erinnert, und es gab eine kleine Kontroverse über die Möglichkeit eines Plagiats. Im Laufe des Spiels zeigte sich jedoch, dass sich Genshin Impact deutlich von jeglichen Ähnlichkeiten entfernt hat und sich zu einem komplexen und sorgfältig ausgearbeiteten Spiel entwickelt hat, das für sich allein steht.

Bis zum Erreichen von Stufe 16 musst du alleine spielen, erst dann ist Multiplayer-Gaming in Form von Koop-Spielen erlaubt - und bis dahin hast du genug gelernt, um dich gegen andere Spieler zu behaupten, es ist also nicht schlecht, Geduld zu haben!

Nebenquests und Ressourcensammeln können ziemlich ablenkend sein, da es in der Landschaft so viel zu erkunden, auszuprobieren oder zu sammeln gibt, dass sich dein Fortschritt bei der Suche nach deinem verlorenen Geschwisterchen etwas verzögert, während du Quests und Missionen erledigst. Aber du kommst schließlich wieder auf die richtige Spur, immer unterstützt durch den wunderbaren Soundtrack und die großartige Grafik des Spiels.

Sieben Nationen von Teyvat


Die sieben Nationen sind wie folgt:

  • Mondstadt: Stadt der Freiheit, auf einer Insel inmitten eines Sees, beschützt von den Rittern des Favonius und mit Gott Barbatos

  • Livue: im Südwesten befindet sich ein Markthafen, der größte in Teyvat. Er wird von Livue Qixing (Wirtschaftsführer) und Adepti (alte Wächter) geleitet, von denen einer der Gott Rex Lapis ist

  • Inazuma: eine isolierte Insel im Südosten wird von dem autoritären Gott Raiden Shogun und drei Regierungsgremien regiert: die Tenryou (Militär und Exekutive), Kanjou (Finanzen und Außenpolitik) und Yashiro (Zeremonien/Traditionen) Kommissionen

  • Sumeru: verehrt Weisheit und Gelehrsamkeit und beherbergt die Sumeru-Akademie, Gott der Kleine Lord Kusanali

  • Fontaine: ein Zentrum der Schönheit, der Eleganz, der Kultur und der Künste, über das der Gott der Gerechtigkeit wacht, dessen Name nicht bekannt ist

  • Natlan: ein Land des Feuers - Vulkane - unter der Aufsicht des Pyro-Archons

  • Murata - die neueste Nation, die noch viel zu enthüllen hat

  • Snezhnava: Nation der diplomatischen Spione, bekannt als Fatui, die freundlich und gutmütig erscheinen, aber insgeheim alles tun, um ihre Ziele zu erreichen. Die Fatui werden von den Elf Vorboten angeführt, die von ihrem Gott Zaritsa mit Superkräften ausgestattet wurden und die Vollmacht haben, diese einzusetzen. Neben den Fatui gibt es noch den Abyss-Orden, eine Liga von Monstern, die behaupten, Feinde der Menschheit zu sein, und die von einem Prinzen oder einer Prinzessin angeführt werden

  • Konfigurationen

    Minimum*

    • OS:Windows 7 SP1 64-bit, Windows 8.1 64-bit, or Windows 10 64-bit (Windows 10 dev builds are not currently supported)
    • Processor:Intel Core i5 or equivalent
    • Memory:8 GB
    • Graphics:NVIDIA® GeForce® GTX 1060 6GB or better
    • Storage:30 GB

    Bewertungen

    10
    Bewertung des Spiels Basierend auf 86 Reviews, alle Sprachen inbegriffen

    Kürzliche Bewertungen

    Richtig geniales Spiel Story top, Grafik top, das beste Spiel das ich je gespielt habe und spiele das Spiel seit Release. Kann es echt nur empfehlen.

    Die Story ist noch immer nicht fertig also es geht noch weiter und das finde ich richtig gut. Es ist ein Spiel wie früher das nicht an einem oder zwei Tagen fertig ist. Wir spielen es jetzt schon seit mehreren Jahren und es geht noch weiter.

    Man kann täglich das so genannte Urgestein farmen um neue Charaktere zu bekommen. Natürlich kann man sich auch das Urgestein im Shop kaufen aber es ist kein Muss.

    Was ich auch richtig gut finde ist das man sich wirklich mit den Charaktere auseinandersetzen muss um sie bestmöglich aufzubauen und zu spielen.

    Zusammengefasst wer ein Spiel möchte mit super Story, super Grafik und bei dem man das Köpfchen etwas anstrengen muss ist bei diesem Spiel richtig.

    Empfehle es zu 100%
    Absolut super seit dem ich angefangen habe das spiel zu spielen hab ich nichts anderes mehr gespielt diese art von spiel ist einfach anders als alle anderen spiele die story des games ist einfach fantastisch und die grafik e.c effekte sind super coolm und sehen verdammt krass aus mehr davon bitte!!
    • Grafik
    • Leistung
    • Story
    • Lagging
    • In game währung kostet ganzschön viel
    • Zu wenig charaktere
    Es ist sehr gut gemacht und die Monster, die es dort gibt sind sehr detailliert.

    Das finde ich ausgesprochen cool!

    Es ist manchmal sehr kompliziert und man braucht für solche Aufgaben manchmal wirklich einen klaren Verstand.
    • Es ist sehr gut gemacht und die Monster, die es dort gibt sind sehr detailliert. Das finde ich ausgesprochen cool!
    • Das was mich stört ist dass der Mutliplayer eingeschränkt ist. Bspw. Man nicht zur Abenteuergilde gehen
    • Keine Story-Missionen machen und auch nicht alle Sphären gemeinsam machen.
    Super Spiel! Es gibt laufend Events. Charakterdesign ist total gelungen. Das Spiel lässt sich komplett Free2play spielen, Geld auszugeben ist also kein muss! Macht mega Spaß und man Freud sich auf jeden Patch.
    Es ist sehr gut und wunderschön. Es gibt auch wenig laggs und ein gutes Tutorial. Man kann in dem Spiel sehr viele Sachen machen und muss nicht zwingend die Story verfolgen. Das einzig negative ist, dass es von Zelda botw abgeschaut wurde.
    • Wenig laggs
    • Gutes Tutorial
    • Sehr schöne Grafik
    • Von Zelda botw abgeschaut
    Das Spiel ist echt toll die Grafik ist mega und das Design der Charaktere ist einfach unglaublich schön.Auch meine Freunde finden das Spiel echt toll es gibt so viele schöne Orte zu entdecken und die Story ist echt schön aufgebaut. Was nicht so toll ist das es so wenig Truhen gibt und es schwierig ist die Charaktere hoch zuleveln.

    Added mich KyoS
    • Bestes Game aktuell Hofe Tower of Fantasy wird es nicht unterm Tisch. Ziehen
    Das Spiel ist echt toll die Grafik ist mega und das Design der Charaktere ist einfach unglaublich schön.Auch meine Freunde finden das Spiel echt toll es gibt so viele schöne Orte zu entdecken und die Story ist echt schön aufgebaut. Was nicht so toll ist das es so wenig Truhen gibt und es schwierig ist die Charaktere hoch zuleveln ich hoffe das wird einfacher.
    Kann einem etwas langsam und ungerecht aufgrund geringer Droprate vorkommen ist aber total free to play spielbar. Ich habe keinen Cent ausgegeben und habe trotzdem bereits 3 mal legendären Loot gezogen. Missionen und Story werden stetig erweitert

    Die beliebtesten Bewertungen

    Report
    %% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

    Kürzliche Bewertungen

    Report
    %% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Report
    %% review.created_at|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG

    Es gibt keine Reviews in deiner Sprache