Age of Empires IV: Anniversary Edition

Age of Empires IV: Anniversary Edition

Steam
Produkt auf Lager
Digitaler Download
14 Benutzer auf der Seite
40€
-58%
16.98€

Über das Produkt

Age of Empires IV für PC ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das vierte in der Age of Empires-Reihe und satte fünfzehn Jahre nach der dritten Version. Diese Version ist im Mittelalter angesiedelt und hat viel mit der normannischen Eroberung zu tun. Wenn du ein großer Fan des dritten Spiels warst, damals, wirst du einige der Spielmechaniken aus diesem Spiel auf diese neue und verbesserte Plattform übertragen können. Über das Spiel Es gibt vier historische Kampagnen im Dokumentarstil, ...
Mehr Infos
Herausgeber:
Release:
Neue Steam Reviews:
Sehr positiv (902)
Alle Steam Reviews:
Sehr positiv (48608)

Editionen

Age of Empires IV: Anniversary Edition

Anniversary Auflage

  • Age of Empires IV
  • 2 neue Zivilisationen
  • 8 neue Karten
  • -2 more
    more in description...
40€
-58%
16.98€
Age of Empires IV: Digital Deluxe Edition

Digital Deluxe Edition

  • Age of Empires IV
  • Official soundtrack
  • Unit Counters Chart
  • Art compilation from digital painter Craig Mullins
  • Exclusive in-game content
  • 0 more
    more in description...
60€
-62%
22.62€

Extensions hinzufügen

Age of Empires IV: The Sultans Ascend
14.99€ 11.89€

Beschreibung

Anniversary Auflage beinhaltet

- Age of Empires IV
- 2 neue Zivilisationen
- 8 neue Karten
Age of Empires IV für PC ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das vierte in der Age of Empires-Reihe und satte fünfzehn Jahre nach der dritten Version.

Diese Version ist im Mittelalter angesiedelt und hat viel mit der normannischen Eroberung zu tun. Wenn du ein großer Fan des dritten Spiels warst, damals, wirst du einige der Spielmechaniken aus diesem Spiel auf diese neue und verbesserte Plattform übertragen können.

Über das Spiel


Es gibt vier historische Kampagnen im Dokumentarstil, die du durchspielen kannst, sowie die ersten Nomaden der Serie. Die Nomaden sind die Mongolen, die sehr interessant aussehen, da sie die erste mobile Basis haben, die je in dieser Art von Echtzeit-Strategie-Zivilisations-Aufbau-Spielen gesehen wurde. Sie waren schon im zweiten Spiel dabei, aber statisch, wie die anderen genannten Zivilisationen.

Die vier Kampagnen sind: die normannische Eroberung; der 100-jährige Krieg; das Mongolenreich: und der Aufstieg Moskaus. Es wird Mauerkämpfe geben, Seeschlachten und Belagerungswaffen werden kurzen Prozess mit einigen Festungen machen, also bau deine gut!

Du beginnst das Spiel in deiner Basis und sammelst Holz und Stein, um zunächst einfache Strukturen zu bauen, die dann langsam an Größe und Stärke zunehmen. Du wirst auch Truppen ausbilden (in Gruppen von etwa 200 Mann), bevor du sie aussendest, um in deinem Namen Territorien zu erobern.

Die Wahl der Zivilisation ist wichtig: Jede der Zivilisationen arbeitet anders, kämpft anders und macht im Allgemeinen deutlich, dass sie nicht mit den anderen identisch ist. Es gibt einen gewissen Spielraum für Verschmelzungen, da man Elemente einer Zivilisation in eine andere einbringen kann. Diese sind jedoch sorgfältig auf größtmögliche Authentizität zugeschnitten, d.h. wenn die Zivilisationen miteinander kommunizierten oder geografisch nahe beieinander lagen, ist es möglich, dass sich Einflüsse von der einen zur anderen ausbreiten.

Im Laufe der Jahre verändert sich die Zivilisation auf ziemlich authentische Weise, indem sie sich von einer frühmittelalterlichen Sprache zu einer ausgefeilteren Grammatik und Syntax entwickelt. Dies geschieht in allen Zivilisationen und war ein absichtliches Feature, und die Spielentwickler suchten Sprecher und Gelehrte der alten Sprachen für die Verisimilität.

Was ist neu?


In diesem Spiel ist der Fokus absichtlich weit gefasst und betrachtet die Nation als Ganzes, anstatt einzelne Personen zu betrachten. Das funktioniert erstaunlich gut, und man sollte auf schrullige Dinge achten, wie die Möglichkeit, seine Armee im Wald zu verstecken, wo sie versteckt bleibt, bis ein feindlicher Späher an ihnen vorbeischlendert und sie nicht sehen kann. Sie flüstern dir zu, bis der Kampf beginnt und sie ihre Tarnung aufgeben können, um ihre normale Sprechstimme wieder aufzunehmen.

Live-Action-Aufnahmen im Drohnen-Stil sind ein neues und realistisch anmutendes Feature, und die Sprachausgabe kann während der Kämpfe und Ereignisse aktiviert werden, damit du genau verfolgen kannst, was vor sich geht. Das Spiel bietet fabelhafte Musik, die von dem Komponisten stammt, der den Witcher 3-Soundtrack geschaffen hat.

Wer kann ich sein?


Es gibt acht Zivilisationen, die im Spiel vorinstalliert sind:

  • Die Engländer - sie kämpfen gegen die normannische Invasion und verändern die Art und Weise, wie die kleine Inselnation regiert wird, für immer

  • Die Chinesen - bekannt für lange Dynastien, waren die Zeiten dazwischen in China immer spannend. Das Spiel handelt von einer kurzen, aber brutalen Zeit, in der Meuchelmord praktisch eine natürliche Todesursache für einen Kaiser war

  • Die Mongolen - unter der unvergleichlichen Führung von Dschingis Khan fegte dieses kriegerische Volk über weite Teile Asiens, bis sie ein riesiges Reich hatten

  • Das Sultanat von Delhi - eine Art Vorläufer des Osmanischen Reiches, das Sultanat war eine Reihe von fünf muslimischen Dynastien, die auf ihrem Höhepunkt über einen Großteil Indiens herrschten. Das große Argument, diese Zivilisation zu spielen, ist, dass sie Kavallerie-Elefanten hat!

  • Die Franzosen - gefangen in einem scheinbar nicht enden wollenden Krieg mit den Briten, war der Hundertjährige Krieg in Wirklichkeit eine Reihe von Minikriegen. Da beide Seiten gleich stark und gleichermaßen siegeshungrig waren, waren beide Länder in einem Zyklus von Krieg und Frieden gefangen, der insgesamt 107 Jahre dauerte

  • Die Abbasiden-Dynastie - eine weitere muslimische Dynastie, die von dem Onkel des Propheten Muhammad abstammte, dessen Name Abbas war. Sie erstreckte sich über einen großen Teil des Nahen Ostens und war eine gewaltige Militärmacht, als die Mongolen kamen, um ihren Einflussbereich auf die Region auszudehnen

  • Das Heilige Römische Reich - der Nachfahre des vielleicht bekanntesten und sicherlich bösartigsten Imperiums (außer vielleicht dem späteren Britischen Reich) war zur Zeit des Spiels unter dem Vatikan etwas von der Herrlichkeit des Römischen Reiches heruntergekommen und erstreckte sich nur noch über einen Großteil Europas, im Gegensatz zu seinen früheren Territorien, die so weit entfernt waren wie Großbritannien, Afrika und Westasien

  • Die Rus - der Name impliziert, dass sie russisch sind, und sicherlich war dieser Teil der Welt in das Rus-Reich eingeschlossen. Allerdings umfasste es auch eine Reihe von slawischen und osteuropäischen Ländern in seiner Zahl. Wie viele große Imperien erreichte es seinen Höhepunkt und begann dann zu verfallen, bis es wenige Jahrzehnte nach seinem Zenit vollständig zerfiel

  • Age of Empires IV für PC kann bei Instant Gaming für einen Bruchteil des Verkaufspreises gekauft werden. Du erhältst einen offiziellen Key und kannst das Spiel in Sekundenschnelle spielen. Play smart. Pay less.

    Konfigurationen

    Minimum*

    • OS: Windows 10 64bit | Windows 11 64bit
    • Processor: Intel Core i5-6300U or AMD Ryzen 5 2400G | CPU with AVX support required
    • Memory: 8 GB RAM
    • Graphics: Intel HD 520 or AMD Radeon RX Vega 11
    • DirectX: Version 12
    • Storage: 50 GB available space

    Age of Empires franchise

    Age of Empires III: Definitive Edition
    -78%
    Age of Empires III: Definitive Edition
    Erscheint: 2020
    4.40€
    Age of Empires: Definitive Edition
    -83%
    Age of Empires: Definitive Edition
    Erscheint: 2019
    3.34€
    Age of Empires II: Definitive Edition
    -79%
    Age of Empires II: Definitive Edition
    Erscheint: 2019
    4.28€
    Age of Empires III Complete Collection
    -41%
    Age of Empires III Complete Collection
    Erscheint: 2009
    21.99€

    %% commentCount %% Kommentare

    %% comment.date|fromNow|capitalize %%
    Report

    Bewertungen

    9
    Bewertung des Spiels Basierend auf 68 Bewertungen

    Kürzliche Bewertungen

    Der Code kam sofort nach Kauf unter meine Einkäufe an und bei Steam ebenfalls keine Probleme beim Einlösen ich finde das schon recht gut das man hier zu günstigen Preisen ganze spiele erwerben kann ein Danke an der Verkäufer den bei anderen Seiten musste ich oft 2 tage warten was hier absolut nie der fall war
    • Code sofort nach kauf erhalten
    • Code konnte ich ohne Probleme einlösen
    • Einkauf dauerte keine 2 Minuten Code kam sofort
    Mehr Infos
    Ich habe nie gedacht, dass Age 4 sich so geil entwickelt hat.

    Hab mich lange geweigert das zu kaufen aber dann nach 2 Jahren hat es mir gereicht und ich hab ein eigenes Bild machen können.

    Werde es weiter spielen. Schade, dass ich es mir nicht früher geholt habe.

    Gameplay ist wie schon in den anderen Kommentaren aus age 2 und 3 gebaut.

    Greift zu negatives gibt es nicht. :)
    • Gameplay
    • Grafik
    • Spielspaß
    • Nichts
    Mehr Infos
    Ich bin vom vierten Teil ehrlich gesagt enttäuscht.

    Es ist grafisch zwar alles etwas schicker, dennoch hatte ich da mehr erwartet.

    Ich habe die Kampagne zweimal neu begonnen, aber es zieht sich so derbe hin, das man die Lust verliert.

    Für kurze Challenges ist es zu empfehlen.

    Für einen verregneten Sonntag Nachmittag lohnt es meiner persönlichen Meinung nach eher nicht.
    • Grafik
    • Story zu langatmig
    Mehr Infos
    Extrem geil wird halt nur mit der zeit langweilig weil man kann nur so 2-3 Völker spielen weil die anderen einfach nicht mehr gut sind sonst sehr geil. ich wünsche mir nur schneller Reaktion auf Bug fixes und so weiter.
    Mehr Infos
    Dieses Spiel benötigt eine moderne CPU, die AVX-Anweisungen verarbeiten kann. Prüft vor dem Kauf bitte den PC, ob dieser die von dem Spiel "Age of Empire IV" geforderte Harware unterstützt. Meiner tut es leider nicht!
    Mehr Infos
    Ist ein enspannter Mix aus Age 2 und Age 3, wobei mir einige Aspekte aus Age 3 fehlen

    Aber die werden sicher mit zusätzlichen Zivilisationen miteinfließen.

    Rundum ein solides, in sich stimmiges Spiel.
    Mehr Infos
    Ich bin schon lange ein Spieler/Fan der Age of Empires Reihe und war dementsprechend begeistert, als der vierte Teil der Reihe so plötzlich und nach so vielen Jahren angekündigt wurde. Ich habe mir das Spiel direkt geholt und es hat mich überzeugt. Klar, man wünscht sich mehr direkt mehr Völker, aber wie man bei den anderen Teilen gesehen hat, ist es nur eine Frage der Zeit bis diese aufgestockt werden.

    Ich kann das Spiel nur weiterempfehlen.
    Mehr Infos
    Jeden Cent wert. Vielleicht nicht bei 60€ aber wer zahlt soviel wenn es Instant Gaming gibt ?

    Ich habe einen Mittelklasse PC mit AMD und Radeon.

    Ich höre nichts. Bei Three Kingdoms auf der Kampagnen Karte fängt mein Rechner an zu rödeln.

    Hier bei diesem Spiel ist er absolut ruhig.

    Es ist rundum gelungen. Es fühlt sich gut an. Ich muss keine Abstriche machen. Im Vorfeld testete ich nochmals AoE II.

    Es war für seine Zeit gut. Zweifelsfrei.

    Aber nun ist ein mehr als würdiger Nachfolger da.

    Danke an die Verantwortlichen und an Instant-Gaming.com

    Denn 60 € wäre viel Geld.
    • Informativ bezüglich der Geschichte
    • Grafik sehr angenehm und detailliert
    • vorbildliche Einführung
    • Schwierigkeitsgrade sehr individuell
    • super angenehme deutsche Stimme der Erzählerin
    • Keine
    Mehr Infos

    Die beliebtesten Bewertungen

    Report
    %% review.date|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Mehr Infos

    Kürzliche Bewertungen

    Report
    %% review.date|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Mehr Infos
    Report
    %% review.date|date_format('Do MMMM YYYY') %% Spiel gekauft bei IG
    Mehr Infos
    *Bezeichnungen und Anforderungen dienen nur zu Informationszwecken